Jazzfamily spielt am Behnitz

Spandau.1974 trafen sich einige Musiker aus verschiedenen Jazzbands zu einer Session. Nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt beschlossen sie, weiterhin zusammenzumusizieren. Sie nannten sich "Jazzfamily Berlin" und gastieren am 30. August um 20 Uhr in der Kirche St. Marien, Behnitz 9. Die Jazzfamily spielt Dixieland und New-Orleans-Jazz. Der Eintritt kostet zehn Euro - Vorverkauf im Gotischen Haus, Breite Straße 32.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.