Jugendamt bietet Spiel, Sport und Reisen im Herbst

Spandau. Mehrere Angebote für Kinder und Jugendliche hält das Jugendamt Spandau in den Herbstferien vom 1. bis 12. Oktober bereit.

Die Freizeitstätte Aalemannufer in der Niederneuendorfer Allee 30 lädt Kinder im Alter von sieben bis 13 Jahren werktags von 8 bis 15.30 Uhr zu einem Ferienprogramm mit Spiel- und Bastelangeboten, sportlichen Aktivitäten und Ausflügen ein. Die Kosten für die Teilnahme betragen 37, ermäßigt 23 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung unter 35 59 90 70.Die Herbstferien können Kinder von zehn bis 13 Jahren auch bei einer Ferienreise vom 29. September bis zum 6. Oktober ins Schullandheim Spandau in Weißenstadt im Fichtelgebirge verbringen. Dort bieten sich den Teilnehmern viele Möglichkeiten für spielerische, kreative und sportliche Aktivitäten. Zudem sind Ausflüge in die Umgebung geplant. Die Reisekosten richten sich nach dem Einkommen der Eltern und liegen zwischen 41 und 268 Euro. Anmeldung und weitere Informationen beim Jugendamt unter 902 79 65 31.

Unter dieser Telefonnummer können sich auch Teilnehmer im Alter von zehn bis 13 Jahren melden, die vom 29. September bis zum 13. Oktober ins Haus "Störtebecker" im Jugenderholungsdorf St. Peter-Ording reisen möchten. Auch dort soll es viele Sportmöglichkeiten geben. Die Reisekosten richten sich ebenfalls nach dem Einkommen der Eltern und liegen zwischen 69 und 454 Euro.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden