Kulturcafé öffnet wieder

Spandau.Das Kunst- und Kulturcafé "Hazetha", Falkenhagener Straße 28, öffnet am 7. August wieder seine Türen. Das Café des Vereins "Herberge zur Heimat" ist komplett saniert worden. Alle Anwohner und Interessierte sind eingeladen, von 15 bis 18 Uhr mitzufeiern. Es gibt Grillwürste, Salate und selbstgebackenen Kuchen. Das Café finanziert sich mit Spenden und wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern bewirtschaftet. Wer dort mithelfen will, kann sich an Kerstin Makowski unter 35 59 14 15 oder E-Mail an kerstin.makowski@hzh-ev.de wenden.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.