Motorradfahrer verletzt

Spandau. Bei einem Verkehrsunfall am Obermeierweg hat am 9. Oktober ein 55 Jahre alter Motorradfahrer schwere Verletzungen erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen, wollte ein 77 Jahre alter Mann gegen 17.15 Uhr mit seinem Auto vom Obermeierweg nach links in die Stresowstraße abbiegen und stieß hierbei mit dem vorfahrtberechtigten Motorrad zusammen. Der Autofahrer blieb unverletzt.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.