Produktives Lernen

Spandau.Am Dienstag, 19. Februar, kann man sich über den Fachbereich "Produktives Lernen" an der Wolfgang-Borchert-Oberschule informieren. Bei einem Tag der offenen Tür wird dieses Angebot von 16 bis 19 Uhr am Standort Blumenstraße 13 vorgestellt. Beim "Produktiven Lernen" gibt es neben dem Unterricht in der Schule an drei Tagen berufsorientierte Kurse in verschiedenen Firmen und Ausbildungsstätten. Auf diese Weise soll der Weg in eine Lehrstelle geebnet und erleichtert werden. Der Einstieg ist nach der achten Klasse einer Sekundarschule möglich. Bewerbungen können bereits am Informationstag abgegeben werden, danach bis zum Beginn der Osterferien. Weitere Informationen gibt es unter 35 59 28 31 und auf www.iple.de.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden