Sattelzug contra Motorroller

Spandau.Bei einem Verkehrsunfall ist am 14. Mai gegen 6.50 Uhr auf der Ruhlebener Straße ein Rollerfahrer von einer Sattelzugmaschine erfasst worden. Dessen 51-jähriger Fahrer war in Richtung City unterwegs und hatte vom linken auf den rechten Fahrstreifen gewechselt. Dabei übersah er offensichtlich das Moped. Der 60-jährige Kradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Mit erheblichen Verletzungen wurde er in eine Klinik eingeliefert.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.