Silvesterfeier auf der Zitadelle

Spandau. Unternehmungen am letzten Tag des Jahres wollen rechtzeitig geplant sein. Daher hat in der Spandau Information im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32 bereits der Vorverkauf für die Traditionsveranstaltung "Silvester auf der Zitadelle" begonnen. Für die Feier zur Jahreswende auf der Festung Am Juliusturm 64 zahlen Erwachsene zwölf, Kinder drei Euro, plus jeweils eine Vorverkaufsgebühr. Am 31. Dezember laden dann "Ulf & Zwulf" die jungen Besucher von 19 bis 21 Uhr in den historischen Mauern der Renaissancefestung zur Kinder-Silvesterfeier mit Mitmach-Party, Zauberer und Kinderfeuerwerk ein. Die Erwachsenen können anschließend in Diskotheken in den Räumen und im Freien ins neue Jahr tanzen. Bei Verpflegung an wärmenden Feueröfen können Besucher die Illuminationen der historischen Mauern mit Licht und Feuerwerk erleben. Weitere Informationen unter www.spandau-live.de und www.partner-fuer-spandau.de.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.