"Spandovia Sacra" eröffnet neue Ausstellung

Spandau. Im Museum "Spandovia Sacra" wird am 12. März um 17 Uhr die Ausstellung "Melanchthons Traum - Zum Spannungsfeld zwischen Politik und Religion" eröffnet. In der Ausstellung zum Themenjahr "Reformation und Politik" der Lutherdekade beschäftigt sich das reformationsgeschichtliche Museum am Reformationsplatz 12 mit der Frage, wie nahe sich religiöse Bekenntnisse und weltliche Politik kommen dürfen, sollen oder können. Bei freiem Eintritt ist die Präsentation dann bis zum 16. November mittwochs, freitags, sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr zu sehen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.