Start der Meisterrunde

Spandau.Für die Wasserfreunde Spandau 04 beginnen am 20. April die Play-Off-Spiele um die deutsche Meisterschaft. Im Viertelfinale ist der SSV Esslingen der Gegner. Gespielt wird zunächst nach dem Modus "Best of Three", das heißt, eine Mannschaft muss zweimal gewinnen, um weiterzukommen, wozu im Höchstfall drei Spiele nötig sind. Die erste Partie findet am 20. April in Esslingen statt. Am 27. April ist das Rückspiel um 16 Uhr in der Schwimmhalle Schöneberg am Sachsendamm. Eine mögliche dritte Begegnung wird einen Tag später um 13 Uhr an gleicher Stelle ausgetragen. Beim Halbfinale und den Endspielen gilt die Regel "Best of Five", also mindestens drei Siege. Die Vorschlussrunde wird vom 1. Mai bis spätestens 11. Mai ausgespielt, das Finale ab dem 22. Mai.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.