Wirtschaftshof spendet mehr

Spandau. Bei der Summe der Zuschüsse, die die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau aus dem Vermögen ihrer Stiftung an soziale Einrichtungen der Havelstadt vergab, waren wir ein wenig "zurückhaltend". Denn die gesamte Ausschüttung betrug nicht nur die genannten 600 sondern insgesamt 2000 Euro. An die "Bildungskette Naturwissenschaftliches Spandau" gingen 1000 Euro. Jeweils 100 Euro erhielten der Verein "Lebensherbst", die Suppenküche im Dezernat Spandau sowie die Carl-Friedrich-von-Siemens-Oberschule. 200 Euro gingen an die "Herberge zur Heimat", über 500 Euro konnte sich die Jugendfeuerwehr Staaken freuen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.