Zur Zukunft der Rieselfelder

Spandau. Zu einer Informationsveranstaltung über die "Zukunft der Rieselfelder Karolinenhöhe" lädt das Bezirksamt am 22. September um 19.30 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 ein. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) und die Berliner Wasserbetriebe werden über Pläne berichten.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.