Galatasaray: Sechs Tore zum Abschied

Spandau. Tag der offenen Tür an der Werderstraße: Im letzten Saisonspiel landete Landesliga-Absteiger 1. FC Galatasaray am vergangenen Sonntag einen 6:4-Sieg gegen den SSC Südwest. Dreimal gingen die Gäste in Führung, doch die mit ihrem letzten Aufgebot angetretenen Spandauer glichen dreimal aus, ehe in der 84. Minute Oldie B. Alim (43 Jahre) die 5:4-Führung erzielte. Alili machte kurz darauf mit seinem dritten Treffer alles klar. B. Alim hatte zwischenzeitlich auch zum 4:3 getroffen. Der Treffer zum 1:1 ging auf das Konto von Inanc (29.).

Die neue Saison in der Bezirksliga beginnt für Galatasaray am 23. August.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.