Gelungener Neustart

Bouletreff Spandau
-
Endlich war es soweit. Nachdem der Verein SSC Inkognito 12 seinen Sitz nach Berlin verlegt hat, lud er erstmals in Berlin-Spandau zum Bouletreff auf dem Westerwaldplatz ein.

Es waren nicht viele da, einige wollten nur gucken um zu sehen wie es geht und wer so da ist. Einer spielte dann mit und wagte ein Spielchen mit dem Vorsitzenden, der Fragen zum Spiel beantworten konnte. Über 1,5 Stunden verteilt waren es insgesamt vier, die zum Bouletreff kamen und im Dezember wiederkommen wollen.

So fing das damals im Oktober 2004 auch an, damals beim 1. Bouletreff in Hameln nach der 1. Stadtmeisterschaft. Am Ende wurde ein Verein gegründet der sogar bis zu 50 Mitglieder hatte und später sogar in die Niedersachsenliga aufstieg. Das aber ist nicht unser Anspruch.

Wir möchten den Treff langsam wachsen lassen und dann schauen wir mal ob wir Liga spielen oder nur so. Die Überlegung war eh ob wir erst im Frühjahr starten oder schon jetzt. Unsere (Boule)Erfahrung sagt uns, wer sich bei diesem Wetter heraustraut der erscheint im Frühling erst recht. Bis dahin kann man schon eine Grundbasis erschaffen.

Der nächste Treff ist übrigens am 4. Dezember (2. Advent). Also morgens Boule um 11 Uhr in Spandau, Westerwaldplatz, und nachmittags an den gedeckten Adventskaffeetisch bei Mutti.
3
Diesen Autoren gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.