Contra, Ree und Bock: Turnier für Aktion Herz-Bube

Berlin: EVM-Wohnanlage | Steglitz. Der 1. Skat & Romméclub Steglitz e.V. und der EVM Berlin eG laden zum 15. Open Air Benefiz‑Preisskat ein. Das Turnier findet am Sonnabend, 11. Juli, im grünen Innenhof der EVM-Wohnanlage in der Schildhornstraße 52 statt. Der größte Berliner Skatverein organisiert das Turnier zugunsten der „Aktion Herz-Bube“ für die Bundeswehrsoldaten, die im Auslandeinsatz getötet oder verwundet wurden. Die 1. Runde startet um 11 Uhr, die 2. um 13:45 Uhr. Das Startgeld beträgt elf Euro pro Spieler, 20 Euro für eine Vierermannschaft. Es gibt Sachpreise und Gutscheine und Pokale zu gewinnen. Das Turnier ist auf 150 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldung bei Axel Beyer unter 705 82 15 oder E-Mail an
Axel_beyer@arcor.de

KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.