SPD-Anträge zur Vermeidung von Lärm

Steglitz. Die Anwohner der Siemensstraße und Klingsorstraße sollen künftig ruhiger schlafen können. Um dieses Ziel zu erreichen, will die SPD-Fraktion ein nächtliches Tempolimit einführen.

Das Bezirksamt soll sich bei der Verkehrslenkung Berlin für Tempo 30 auf der Klingsorstraße zwischen Hindenburgdamm und Birkbuschstraße, und der Siemensstraße zwischen Halskestraße und Siemensbrücke einsetzen. Während in den umliegenden Hauptverkehrsstraßen zwischen 22 und 6 Uhr Tempo 30 angeordnet ist, gilt in den beiden Straßenzügen noch Tempo 50. "Tempo 30 ist nachweisbar eine geringere Lärmbelästigung und sollte in Wohngebieten nachts generell auch auf Hauptverkehrs- und Durchgangsstraßen gelten", heißt es in dem Antrag der SPD. Er wurde zunächst in den Ausschuss für Verkehr und Ordnung zur weiteren Beratung überwiesen.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden