Führungswechsel im Wachbataillon: Oberleutnant Wedde führt 7. Kompanie

Oberstleutnant Dr. Axel Dohmen (Mitte) vollzog die Kommandoübergabe von Hauptmann Ronny Raack (links) zu Oberleutnant Tom Wedde. (Foto: Bezirksamt Reinickendorf)
Berlin: Julius-Leber-Kaserne |

Reinickendorf. Oberstleutnant Dr. Axel Dohmen, Kommandeur des Wachbataillons des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg), übergab am 23. September die Führung der 7. Kompanie des BMVg im Rahmen eines Appells von Hauptmann Ronny Raack an Oberleutnant Tom Wedde.



Als Ehrengast der Zeremonie war auch Brigadegeneral Michael Matz anwesend.

Bürgermeister Frank Balzer (CDU): „Das Bezirksamt Reinickendorf und die 7. Kompanie des Wachbataillons vom BMVg unterhalten seit 19 Jahren eine enge und freundschaftliche Patenschaft. So unterstützt die 7. Kompanie die jährlich stattfindenden Gedenkveranstaltungen des Bezirkamtes. Ich beglückwünsche Oberleutnant Wedde zur neuen Aufgabe und wünsche Hauptmann Raack für die neuen Herausforderungen viel Erfolg.“

Hauptmann Raack war seit dem 1. September 2012 Kompaniechef und wechselt zum Stabsquartier nach Straußberg. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.