Sebastian Krumbiegel eröffnet Konzertsaison der ufaFabrik

In der ufaFabrik zeigt sich die Stimme der "Prinzen", Sebastian Krumbiegel, von einer anderen Seite. (Foto: Markus Wustmann)
Berlin: ufaFabrik |

Tempelhof. Mit dem Konzert "Ein Mann, sein Klavier und Ihr" von und mit Sebastian Krumbiegel startet die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, am 31. Januar die neue Spielsaison 2015.

Sebastian Krumbiegel, Musiker, Autor und Interpret zahlloser Hits und Frontmann der Vokal-Gruppe "Die Prinzen", hat es vom Sänger beim Leipziger Thomanerchor zum gefeierten Popstar gebracht. Doch abseits der großen Bühnen gibt es noch einen anderen Sebastian Krumbiegel als Chansonnier, Pianist und sensiblen Solisten. Neben neuen Solostücken präsentiert der Chef-Prinz im Theatersaal der ufaFabrik Cover-Versionen, unter anderem von Kurt Weill, Udo Lindenberg und Silly. "Dazu erzählt er aus seinem bewegten Leben und gewährt Einblicke musikalischer und nicht musikalischer Art in eine Künstlerseele", heißt es in der Ankündigung.

Los geht es am Sonnabend um 20 Uhr, der Eintritt kostet 19, ermäßigt 15 Euro. Informationen und Karten unter 75 5030.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.