Croatia unterliegt SC Charlottenburg

Tempelhof. Das erste Punktspiel vor heimischer Kulisse hatte sich Landesligist SD Croatia anders vorgestellt. Gegen einen clever spielenden SC Charlottenburg verlor die Mannschaft von Trainer Frank Harzheim am vergangenen Sonntag 0:3. Die Tore für die Gäste erzielten Pergl (54., FE) sowie Ogilvie (76., 88.). Bei Croatia flogen Vukadin mit Roter (53.) und Bräuer mit Gelb-Roter Karte (82.) vom Platz.

Weiter geht es für die Harzheim-Elf am Sonntag mit dem Auswärtsspiel beim Absteiger SF Johannisthal (14.30 Uhr, Segelfliegerdamm).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.