SD Croatia: Verletzung überschattet Sieg

Tempelhof. Aufstiegsanwärter SD Croatia hat sich zum Rückrundenstart in der Landesliga keine Blöße gegeben und Fortuna Biesdorf am vergangenen Sonntag 3:1 bezwungen. Damit feierte Marco Wilke eine erfolgreiche Rückkehr auf Croatias Trainerbank - Wilke, der im vorigen Sommer aus eigenen Stücken das Zepter abgegeben hatte, beerbte in der Winterpause seine Nachfolger Harzheim/Tordinac. Überschattet wurde der Sieg, den Salantur, Malik und Uzuner herausschossen, durch die schwere Verletzung von Bräuer, der sich einen Kreuzbandriss zuzog.

Nächster Gegner ist am Sonntag Brandenburg 03 (14 Uhr, Sömmeringstraße).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.