Birgit Hägele

Indianische Märchen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 02.05.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Die Jugendbibliothek Spandau hat ein neues Angebot für Willkommensklassen, Vorschulkinder, Erst- und Zweitklässler. Mit indianischen Märchen und indianischer Zeichensprache können die Kids ihr Sprachvermögen auf spielerische Art erweitern. Dafür kommt die Puppenspielerin und Geschichtenerzählerin Birgit Hägele in die Bibliothek und erzählt indianische Märchen. Mit Hilfe der Zeichensprache wird das Märchen dann...

Vom Morgenstern zum Mond

Berit Müller
Berit Müller | Siemensstadt | am 26.10.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Kontaktstelle PflegeEngagement | Siemensstadt. Um Märchen aus dem Morgenland dreht sich dieser besonderer Nachmittag: Vom Siebengestirn, dem Morgenstern und dem guten alten Mond spricht Theaterpädagogin Birgit Hägele am Montag, 9. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Kontaktstelle PflegeEngagement, Wattstraße 13. Die Teilnahme an der Veranstaltung im Rahmen der Berliner Märchentage ist gratis, Anmeldung und Infos unter  93 62 23 80. bm

1 Bild

Märchen und Mythen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 17.08.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Die Geschichtenerzählerin Birgit Hägele führt am 30. August mit Märchen und Mythen von Bäumen und Blumen auf verschlungenen Pfaden durch den Natur-Park Schöneberger Südgelände am Priesterweg. Beginn ist um 14 Uhr. Interessierte treffen sich am Wasserturm auf dem Gelände. Die Teilnahme kostet fünf Euro zuzüglich einen Euro Parkgebühr ab 14 Jahre. Eine Anmeldung ist möglich unter  24 35 51 26. KEN

Märchen mitgestalten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 09.04.2015 | 15 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendbibliothek | Spandau. "Kamishibai" heißt das neue Programm in der Kinder- und Jugendbibliothek Spandau. Bis Juli können Kitakinder mit der Puppenspielerin Birgit Hägele Grimms Märchen erleben. Dafür bringt Hägele ihren Märchenbilderschaukasten aus Japan mit. So werden "Die Bremer Stadtmusikanten", "Frau Holle", "Jorinde und Joringel" und "Rapunzel" auf der Puppenbühne lebendig. Die Kinder können das Märchen aktiv mitgestalten und mit...

Däumelinchen als Puppenspiel

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 01.04.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld | Falkenhagener Feld. Das "Däumelinchen" von Hans-Christian Andersen kennt mit Sicherheit jeder. Wenn aber Puppenspielerin Birgit Hägele das Märchen vom daumengroßen Wesen erzählt, dann entsteht ein Zaubergarten der Kindheit, in dem Puppen Märchenprinzessinnen sind, Dinge sich verwandeln und das goldene Schloss mit dem Prinzen hinter jedem Busch hervorlugen kann. Kinder und ihre Eltern sind am 21. April herzlich eingeladen,...

1 Bild

Saisonauftakt im Natur-Park Schöneberger Südgelände

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 26.03.2015 | 110 mal gelesen

Schöneberg. Mit einem österlichen Fest für die ganze Familie am 6. April von 12 bis 17 Uhr unter dem Motto "Raus aus der Bude - Rein in die Natur" geht der Natur-Park Schöneberger Südgelände am Prellerweg in die neue Saison.Erste Knospen sprießen schon. So gibt es auf einem Spaziergang durch die erwachende Natur auf dem stillgelegten Bahngelände viel zu entdecken. Am Stand des von Eltern 2004 gegründeten Vereins "Baumschlau"...

Lügenmärchen in der Bibliothek

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 16.03.2015 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld | Falkenhagener Feld. Türkische Lügenmärchen sind derzeit in der Stadtteilbibliothek zu hören. Erzählt werden sie von der Diplom-Puppenspielerin und Geschichtenerzählerin Birgit Hägele. In ihrer "Lügenwerkstatt" soll Kindern und Jugendlichen so die Poesie näher gebracht werden. In der Unsinnspoesie sind "Fehler" willkommen, einzig die Fantasie ist gefragt, und die Freude an Sprache zählt. Die Kinder können nacherzählen, reimen...