Birgit Schöne

3 Bilder

Abfälle als Markenzeichen: Brasilianischer Künstler zu Gast in Mahlsdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 20.09.2016 | 120 mal gelesen

Mahlsdorf. Ein bekannter Künstler aus Rio macht Zwischenstation an der Winklerstraße. Eine große Zahl von Kunstobjekten im Garten des Hauses gibt Zeugnis davon. Der Künstler heißt Getulio Damado und kommt aus Rio de Janeiro. In Brasilien ist er bekannt als bedeutender Vertreter der Naiven Kunst und berühmt als eine Touristenattraktion. Auf dem Berg über der Favela Santa Teresa baut er normalerweise aus Holz- und...

4 Bilder

Ausstellungszentrum zeigt Arbeiten der Kunstwerkstätten an den Schulen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 23.04.2015 | 159 mal gelesen

Berlin: Pyramide | Hellersdorf. Die Teilnehmer der diesjährigen Kunstwerkstätten an den Schulen des Bezirks zeigen die Ergebnisse ihrer Arbeit im Ausstellungszentrum Pyramide. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.Die Ausstellung der Kunstwerkstätten trägt in diesem Jahr den Titel "Lichtblicke". Dieser Titel spielt darauf an, dass die UNESCO 2015 zum "Jahr des Lichts" erklärt hat. Hiermit will die Weltorganisation an die Bedeutung von Licht als...

Die "Pyramide" lässt Jugendliche Wunschwelten kreieren

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 01.01.2015 | 15 mal gelesen

Hellersdorf. Kinder und Jugendliche können sich im Ausstellungszentrum "Pyramide" an der Riesaer Straße ihre eigenen Wunschwelten schaffen.Die Möglichkeit hierfür bietet sich in dem Projekt "Ko(s)misches Wurmloch". Die Mahlsdorfer Künstlerin Birgit Schöne stattete einen Teil des Erdgeschosses mit einem "Zeittunnel" aus Pappmaché aus. Kinder und Jugendliche können durch den Zeittunnel kriechen und am Ende in einer anderen Welt...

1 Bild

Die Künstlerin Birgit Schöne engagiert sich auf vielfältige Weise

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 11.09.2014 | 294 mal gelesen

Mahlsdorf. Birgit Schöne hat die Innenräume des Kunsthauses Flora neu gestaltet. Das Haus wird dadurch erst richtig nutzbar und ansehnlich.Birgit Schöne arbeitete in den zurückliegenden Wochen an vielen Orten im Bezirk. Im Garten der Begegnung bemalte sie ein Holzhaus, das ab Oktober ein "Grünes Klassenzimmer" sein wird. Vor der Musikschule "Hans Werner Henze" baute sie eine Bank aus Beton, die noch einen farbigen Anstrich...