Hans-Joachim Scheitzbach

„Der Meister und sein Schüler“

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 29.09.2015 | 74 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. Musik von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart erklingt beim Konzert „Der Meister und sein Schüler“ des Freundeskreises der Dorfkirche Alt-Staaken am 15. Oktober um 19 Uhr im Gotteshaus an der Hauptstraße 12. Bei den Streichquartetten spielen Doris Batka und Konrad Other die Violine, Claudia Other die Viola sowie Hans-Joachim Scheitzbach das Violoncello. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro gibt es eine...

Konzert in der Dorfkirche

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 02.09.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. „Verklungene Tage“ heißt ein Konzert des „Freundeskreises der Dorfkirche Alt-Staaken“ am 17. September um 19 Uhr im Gotteshaus an der Hauptstraße 12. Das Konzert bietet musikalische Rückerinnerungen an Giuseppe Sammartini, Felix Mendelssohn Bartholdy, Jean-Luc Godard und Pjotr Iljitsch Tschaikowski. Am Klavier spielt Alexander Vitlin, Hans-Joachim Scheitzbach spielt das Violoncello und übernimmt die Moderation....

Musik aus Frankreich

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 11.05.2015 | 11 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Französische Musik aus drei Jahrhunderten für Violoncello und Klavier ertönt am 16. Mai um 19 Uhr im Festsaal von Schloss Britz. Hans-Joachim Scheitzbach (Violoncello) und Hendrik Heilmann (Klavier) spielen Werke von Ravel, Debussy, Thomé, Couperin und weiteren berühmten französischen Komponisten. Hans-Joachim Scheitzbach war Solocellist an der Komischen Oper Berlin, Hendrik Heilmann Klavierdozent an der Hochschule...

Konzert und Maibowle

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 06.05.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. Zum Konzert "Das stillvergnügte Streichtrio" lädt der "Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken" am 21. Mai um 19 Uhr in das Gotteshaus an der Hauptstraße 12 ein. Claudia Other spielt die Viola, Konrad Other die Violine und Hans-Joachim Scheitzbach das Violoncello. Zu hören sind Werke aus Barock, Klassik und Romantik. Eintrittskarten zum Preis von sechs Euro gibt es eine Stunde vor Beginn an der Abendkasse. Im...

Karneval der Tiere im Feizeitforum

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 17.04.2015 | 71 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn. Der "Karneval der Tiere" des französischen Komponisten Camille Saint-Saen ist am Sonnabend, 25. April, 15 Uhr im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55 zu hören. Das Werk besteht aus 14 Sätzen, von denen jeder einem Tier gewidmet ist. Unter der Leitung von Hans-Joachim Scheitzbach singt Anne Bretschneider (Sopran). Es spielen Elisabeth Balmas (Violine) sowie Michael Stöckigt (Klavier). Die Zuhörer erfahren...

Elfen und Feen in der Musik

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 31.03.2015 | 16 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. "Von Elfen, Kobolden, Feen und mystischen Göttern" nennt der "Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken" sein Konzert, das am 16. April um 19 Uhr im Gotteshaus an der Hauptstraße 12 beginnt. Zu hören sind Werke von Christoph Willibald Ritter von Gluck, Ludwig van Beethoven, Carl Maria von Weber sowie Jacques Offenbach. Die Violine spielt Elisabeth Balmas, am Klavier sitzt Alexander Vitlin. Die Moderation der...

Das Fagott - lustig und traurig

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 04.02.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Alt-Staaken | Staaken. Als lustiges und trauriges Blasinstrument stellt Ingo Reuter, erster Solo-Fagottist der Staatskapelle Berlin, das Fagott bei einem Konzert des "Freundeskreises der Dorfkirche Alt-Staaken" am 19. Februar um 19 Uhr im Gotteshaus an der Hauptstraße 12 vor. Begleitet von Hans-Joachim Scheitzbach am Violoncello und Klavier spielt Reuter Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Albert Lortzing und Gaetano Donizetti....