Alles zum Thema Hochschule

Beiträge zum Thema Hochschule

KulturAnzeige
Galerie Berlin: Das neue Logo der Achtzig-Galerie von 2019. Berliner Achtzig-Galerie, Hagenauer Str. 7, 10435 Berlin, Prenzlauer Berg, www.dianaachtzig.de, Mobil: 01784482997, diana.achtzig@gmail.com.
2 Bilder

Die Galerie Berlin präsentiert internationale Künstlerinnen und Künstler in ihrer Achtzig-Galerie zum 16.08.2019 um 19 Uhr.
Auch zu dieser Kunstausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ wurde das Titelbild schon vorab an eine Kunstsammlerin verkauft.

Die Galerie Berlin präsentiert den Künstler der Neuen Leipziger Schule Alex BärText: Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner Es sollte die Position vom Schweizer Alex Bär von der Neuen Leipziger Schule (Hochschule für Grafik und Buchkunst / Academy of Fine Arts Leipzig (HGB)) unbedingt erwähnt werden. Schon weil sein Titelbild zur Ausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ vorab an eine Kunstsammlerin aus Süddeutschland verkauft wurde. Sehr oft werden schon vor der...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.08.19
  • 141× gelesen
Bildung

Ruheständler im Hörsaal
Seniorenuniversität startet Ende März - mit noch mehr Terminen

So viel Seniorenuniversität war noch nie: Ende März geht die erfolgreiche Vorlesungsreihe in die nächste Runde. Zu zehn Terminen laden die Lichtenberger Hochschulen, das Bezirksamt und die Wohnungsbaugesellschaft Howoge diesmal ein. Das Angebot richtet sich insbesondere, aber keineswegs nur an Ruheständler. Seit 2010 findet die Lichtenberger Seniorenuniversität jährlich statt. Von Beginn an waren die Vorlesungen beliebt und gut besucht. Ein Blick auf die Themen zeigt, dass die Reihe auch in...

  • Lichtenberg
  • 04.03.19
  • 394× gelesen
Bildung
Die HWR lädt zum Infotag über das Duale Studium nach Alt-Friedrichsfelde.

Ausbildung in Theorie und Praxis
Campus-Messe fürs duale Studienfächer an der HWR

Es ist die größte Campus-Messe rund ums duale Studium: Am 14. März öffnet die Hochschule für Wirtschaft und Recht in Alt-Friedrichsfelde wieder ihre Türen. Gemeinsam mit ihren Partner-Unternehmen informiert die HWR über ihre Bachelor- und Masterprogramme. Im Angebot sind Ausstellerstände, Studenten-Talks und Laborführungen, Beratungen zur Studiengangwahl, Auskünfte zu Auslandssemestern und ein Bewerbungsunterlagen-Check. Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein duales Studium zu beginnen,...

  • Lichtenberg
  • 01.03.19
  • 92× gelesen
Bildung
Leonie Baumann beginnt ihre dritte Amtszeit.

Rektorin macht weiter
Leonie Baumann setzt auf Digitalisierung und Campuserweiterung in der Kunsthochschule

Die Rektorin der Kunsthochschule Weißensee, Leonie Baumann, kann am 1. April ihre dritte Amtszeit beginnen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Senat. Seit 2011 leitet Leonie Baumann die Kunsthochschule an der Bühringstraße, die in dieser Zeit einen Generationenwechsel bei den Lehrenden durchlaufen hat. Sie ist inzwischen auch die einzige Kunsthochschule in Deutschland mit einer ausgeglichenen Geschlechterparität bei den Professuren. Die Hochschulleitung wird ergänzt von den gerade für...

  • Weißensee
  • 18.02.19
  • 203× gelesen
Bildung

SRH Hochschule öffnet Pforten

Charlottenburg. Die internationale SRH Hochschule Berlin am Ernst-Reuter-Platz 10, Eingang Marchstraße, lädt am Sonnabend, 26. Januar, von 10 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Interaktive Schnuppervorlesungen, „Meet & Greet“ mit Professoren und Erfahrungsberichte aus dem Auslandspraktikum sind Teil des Programms. Neben Info-Veranstaltungen zu den deutsch- und englischsprachigen Bachelor-, Master- und MBA-Studiengängen stellt die Hochschule auch ihre Servicebereiche vor und berät zu...

  • Charlottenburg
  • 21.01.19
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Berlin School of Business and Innovation (BSBI)

Berlin School of Business and Innovation (BSBI): Am 6. November eröffnete die private Wirtschaftshochschule und bietet ihren Studierenden Bachelor- und Masterprogramme in den Bereichen BWL, Marketing, Finanzwirtschaft, Tourismus und Eventmanagement sowie Fashion an. Potsdamer Straße 180-182, 10783 Berlin, www.berlinsbi.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 14.11.18
  • 303× gelesen
Bildung
Prof. Dr.-Ing. Kai Schauer von der HTW Berlin bei einer Veranstaltung der KinderUni Lichtenberg.

Vorlesungen für den Nachwuchs
Nach der Schule zur KinderUni

Die KinderUni Lichtenberg hat wieder geöffnet. Allerdings ist das „Semester“ kurz. Nur noch bis zum 24. November haben wissensdurstige Mädchen und Jungen im Alter ab acht Jahren die Gelegenheit, fleißig dazuzulernen. Spannende Themen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen und Wissensgebieten stehen auf dem Programm, wenn echte Professoren die Vorlesungen für Kinder halten. Jeweils eine Stunde dauern die Veranstaltungen in der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) an der...

  • Lichtenberg
  • 02.11.18
  • 65× gelesen
Wirtschaft
Gründerin Janine Perkuhn lässt bei der Präsentation ihrer Nachrichten-App Nuzzera symbolische Luftballons platzen. Die App bietet bewusst vielseitige Beiträge an.
2 Bilder

Von der Theorie in die Praxis: Studentische Start-ups in Berlin

Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie sind ganz nah dran, wenn die Basis für neue Technologien erforscht wird und Wissenschaftler Konzepte für die Lösung gesellschaftlicher Probleme entwickeln. Selbst wenn sie noch keinen Abschluss in der Tasche haben, verfügen Studenten über diese Einblicke – ein Potenzial, das in der Wirtschaft viel Wert ist. Für Unternehmen ist der sogenannte Wissens- und Technologietransfer, ist die...

  • Wedding
  • 19.04.18
  • 415× gelesen
Bildung

Neuer Kanzler tritt im September an: Hinnerk Gölnitz übernimmt Posten an der Kunsthochschule

Hinnerk Gölnitz wird neuer Kanzler der Kunsthochschule Weißensee. Der Erweiterte Akademische Senat der Kunsthochschule wählte den Juristen einstimmig in diese Funktion. Der zurzeit bei der Senatsverwaltung für Finanzen tätige Gölnitz wird die Stelle zum 1. September antreten und zum 1. Januar 2019 die langjährige Kanzlerin der Kunsthochschule, Silvia Durin, ablösen. Vier Monate wird die Position zwecks Einarbeitung doppelt besetzt sein. Hinnerk Gölnitz wurde 1977 im Ruhrgebiet geboren. Er...

  • Weißensee
  • 30.03.18
  • 341× gelesen
Bildung
Die Hertie School of Governance ist eine der teuersten privaten Hochschulen der Stadt. Absolventen winken zum Beispiel Jobs bei der Weltbank oder der Europäischen Kommission.
2 Bilder

Zukunftswerkstatt oder Elitenschmiede? Vor- und Nachteile privater Hochschulen

Noch haftet privaten Hochschulen der Ruf an, elitär zu sein, weil sich nicht jeder die Studiengebühren leisten kann. Das greift zu kurz. Was Studieninteressenten in der Hauptstadt der privaten Unis wissen sollten. Als bekannt wurde, dass Berlin eine Hochschule für Programmierer bekommt, machte das 2017 Schlagzeilen: „Berlins neue Startup-Fabrik“ titelte der Tagesspiegel, „Studium mit Zukunft“ die Morgenpost. Die private Code University, an der Studenten lernen, wie sie Apps programmieren...

  • Wedding
  • 10.02.18
  • 564× gelesen
Bildung

Berufsinfo für Abiturienten

Wilmersdorf. Die Kläre-Bloch-Schule, Prinzregentenstraße 60, lädt am Mittwoch, 24. Januar, ab 18 Uhr zu einem Studien- und Berufsinformationsabend für Schüler ein, die 2018 die Fachhochschulreifeprüfung ablegen. Studienberater der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, der Beuth-Hochschule, der Hochschule für Technik und Wirtschaft, der Alice-Salomon Fachhochschule, der Evangelischen Hochschule, der Katholischen Hochschule, der Technischen Hochschule Wildau sowie der Technischen Hochschule...

  • Wilmersdorf
  • 13.01.18
  • 15× gelesen
Wirtschaft

Infotag zum Medizinstudium

Charlottenburg. Am 25. November findet von 11 bis 17 Uhr im Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, ein Infotag zum Medizinstudium für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin statt. Der Infotag ist eine themenspezifische Abiturientenmesse. Im Vortragsprogramm werden Themen behandelt wie Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Medizinstudium in Deutschland; die Auswahlverfahren der medizinischen Hochschulen im Detail; Medizinstudium bei der Bundeswehr, an der Medizinischen...

  • Charlottenburg
  • 30.10.17
  • 148× gelesen
Bildung
In Berliner Universitäten ist die Konkurrenz um beliebte Fächer groß.

Studium in der Warteschleife : Wenn der Numerus clausus den Start vereitelt

Berlin. Die Stadt ist in und wächst stetig, auch viele Studenten ziehen zu. Bundesweit sind die Berliner Universitäten mit am beliebtesten. Das mag der Außenwirkung zuträglich sein, stadtintern birgt es durchaus Probleme. Viele Berliner Abiturienten fallen mit ihrem Notendurchschnitt durch die Raster der hiesigen Universitäten, denn bei fast 70 Prozent der Studiengänge besteht ein Numerus clausus (NC), das heißt, die Platzzahl ist begrenzt. Bewerber werden vor allem anhand ihren...

  • Wedding
  • 26.09.17
  • 194× gelesen
Bildung

2017 doch noch studieren können: Studienplatzbörse mit freien Plätzen

Berlin. Du willst studieren, hast aber eine Absage bekommen oder gar den Bewerbungsschluss verpasst? Wenn du im Wintersemester 2017/2018 doch noch einen Platz an einer Uni ergattern willst, gibt es dennoch eine Möglichkeit. Bereits seit 1. August bietet die Hochschulrektorenkonferenz unter www.studieren.de/freie-studienplaetze.0.html eine Studienplatzbörse an, die zu einem freien Platz verhelfen kann. Alphabetisch sortiert gibt es eine Übersicht über rund 1500 Studiengänge in ganz...

  • Spandau
  • 26.09.17
  • 91× gelesen
Bildung
Think Tank Runde

Think Tank für die Hochschule in Spandau

Spandau. Am Berliner Freiwilligentag, den 08.09.2017 hat die Geschäftsführerin von GIZ e.V., Frau Dr. Britta Marschke gemeinsam mit der Vorstandsvorsitzenden der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V., Frau Gabriele Fliegel zum Think Tank eingeladen. Ziel war es die Ideen der Teilnehmer in das Konzept für eine Hochschule in Spandau einbinden zu lassen. Die „ ZITA – Zitadellenhochschule Berlin für Wirtschaft und Soziales“ soll ab dem Wintersemester 2019/20 jungen Menschen, egal welcher...

  • Spandau
  • 08.09.17
  • 684× gelesen
Bildung

Hilfe bei der Studienwahl: Förderangebot für Jugendliche

Berlin. Junge Menschen, deren Eltern nicht studiert haben, finden nach dem Abitur noch immer deutlich seltener den Weg an die Hochschule als ihre Altersgenossen aus Akademikerfamilien. Der Studienkompass ermutigt und befähigt Schüler frühzeitig, einen für sie passenden Studien- und Berufsweg zu finden. Durch Workshops, Exkursionen und Gespräche bekommen die Jugendlichen einen Einblick in die vielen Möglichkeiten, die ihnen offen stehen. Sie lernen ihre eigenen Stärken kennen und finden...

  • Charlottenburg
  • 26.02.17
  • 72× gelesen
Bildung

Erst zur Messe, dann an die Uni

Mitte. Die Hochschulmesse "Studieren in Berlin und Brandenburg" öffnet am Freitag, 8. April, von 10 bis 18 Uhr im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur, Friedrichstraße 176-179. Vorgestellt werden die Studienfächer der öffentlichen und privaten Hochschulen in der Region, die Erstsemester ab dem Wintersemester 2016/2017 studieren können. Zudem informieren die Hochschulen über weiterführende Masterstudiengänge. Die Messebesucher können sich außerdem zu Themen wie Bewerbungsprozess, Fächer...

  • Mitte
  • 05.04.16
  • 20× gelesen
Bildung

Eine Hochschule für Spandau

Spandau. Der Bezirk soll für Studenten attraktiver werden. Das geht am besten mit einer eigenen Hochschule, findet die CDU. Der Bildungsausschuss ist derselben Meinung. Für Spandau als Hochschulstandort hat sich jetzt der Bildungsausschuss auf Antrag der CDU-Fraktion ausgesprochen. Das Bezirksamt soll damit aufgefordert werden stärker dafür zu werben. Denn in den Randbezirken wie Spandau gibt es bisher so gut wie keine Universitäten. Sie konzentrieren sich vor allem auf das Zentrum Berlins...

  • Spandau
  • 28.03.16
  • 272× gelesen
Kultur

Musik aus Frankreich

Britz. Französische Musik aus drei Jahrhunderten für Violoncello und Klavier ertönt am 16. Mai um 19 Uhr im Festsaal von Schloss Britz. Hans-Joachim Scheitzbach (Violoncello) und Hendrik Heilmann (Klavier) spielen Werke von Ravel, Debussy, Thomé, Couperin und weiteren berühmten französischen Komponisten. Hans-Joachim Scheitzbach war Solocellist an der Komischen Oper Berlin, Hendrik Heilmann Klavierdozent an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler Berlin". Eintrittskarten zum Preis von 12,...

  • Britz
  • 11.05.15
  • 28× gelesen
Jobs und Karriere
Beim semi-virtuellen Studium nutzen die Studenten eine Online-Lernplattform. So können sie sich berufsbegleitend und zu Hause weiterbilden.

Das Internet macht Studieren neben dem Beruf möglich

Schon im Job, aber Sie wollen mehr - eine bessere Stellung, ein höheres Gehalt oder sich einfach einen neuen Arbeitsbereich eröffnen? Ein Studium kann dazu verhelfen. Das kann auch berufsbegleitend absolviert werden.Eine Hochschule in Berlin, die ein Studium neben dem Beruf anbietet, ist die H:G. Die Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst arbeite mit einem sogenannten semi-virtuellen Studienkonzept. Es kombiniere ein internetgestütztes Studium mit einem Präsenzstudium,...

  • Mitte
  • 05.09.14
  • 184× gelesen
Bildung

Noch bis Juni findet die Seniorenuniversität Lichtenberg statt

Lichtenberg. Lebenslanges Lernen ist das Motto der 4. Seniorenuniversität Lichtenberg, die mit zahlreichen Vorlesungen ältere Menschen in die Hörsäle der Hochschulen und Institute lockt.Von der Geschichte Preußens über die Patientenverfügung bis zur neurowissenschaftlichen Bedeutung des Lachens reicht das Vorlesungsprogramm der diesjährigen Seniorenuniversität Lichtenberg, die bis zum 4. Juni neugierig gebliebenen Senioren ausgesuchte Wissensvermittlung anbietet. Am 30. April erklärt Petra...

  • Lichtenberg
  • 10.04.14
  • 213× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.