keltische Harfe

Musik aus dem Norden Europas

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.12.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Hoffnungskirche | Pankow. Anlässlich der Wintersonnenwende finden am 18. Dezember zwei Konzerte mit Freddie K. in der Hoffnungskirche, Elsa-Brändström-Straße 33, statt. Unter dem Motto „Heissa, Hoppsa, Fallerallala“ steht um 16.30 Uhr zunächst ein Konzert mit Weihnachtsliedern aus dem Norden Europas auf dem Programm. Willkommen sind dazu vor allem kleine und große Kinder, die am vierten Advent gern Musik und kleinen Erzählungen rund um die...

Von keltischen Barden

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 10.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Ein Konzert mit Musik aus dem Mittelalter, der Renaissance und aus keltischen Ländern erwartet die Besucher der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, am Donnerstag, 17. November, 18.30 Uhr. Im Mittelpunkt das Instrument des Jahres – die Harfe. Die Stücke werden auf Sopran-, Alt- und Bassflöte gespielt und von Schnarrenharfe, Spanischer und Keltischer Harfe begleitet. Der Eintritt ist frei. KaR

Harfenklänge im Rathaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 05.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Im Ratssaal in der Breiten Straße 24a-26 findet am 14. November das 90. Pankower Rathauskonzert statt. Unter dem Motto „Serenade“ sind um 19.30 Uhr Mykyta Sierov mit seiner Oboe und Jessyca Flemming an der Konzertharfe sowie der keltischen Harfe zu erleben. Sie werden unter anderem Werke von Gabriel Pierné, Georges Bizet, Jan Dussek, Johann Sebastian Bach und keltische Melodien spielen. Der Eintritt kostet neun, für...

Feenklänge in der Samariterkirche

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.10.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Das Ensemble Sanddorn gastiert am Sonnabend, 15. Oktober, zu seinem traditionellen Herbstkonzert in der Samariterkirche, Am Samariterplatz. Die Gruppe präsentiert alte und neue Musik vom finnischen Walzer bis zu den Feenklängen der keltischen Harfe. Auch einer betrunkenen Katze begegnen die Zuhörer. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt kostet zehn, ermäßigt fünf Euro. Karten können unter...