Michail Nelken

4 Bilder

Anwohner und Politiker streiten über die Bebauung des nördlichen Teils des Thälmannparks

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.03.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: Ernst-Thälmann-Park | Prenzlauer Berg. Einen sehr emotionalen Schlagabtausch lieferten sich auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordneten Gegner und Befürworter der Bebauung des nördlichen Teils des Thälmannparks. Das Publikum im BVV-Saal: Bürger aus dem Wohngebiet, die die Bauvorhaben ablehnen. Zu massiv und zu unausgegoren, meinen sie. Wer ihre Vorstellungen vertritt, erntet auf der BVV-Sitzung Beifall. Wer eine andere Meinung vertritt, wird...

Verordnete fordern: Wege in Grünanlagen müssen beleuchtet werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 09.03.2016 | 25 mal gelesen

Pankow. Wege durch Pankower Parks, die täglich von Fußgängern genutzt werden, sollen künftig besser in Schuss gehalten und beleuchtet werden. Dafür setzen sich die Pankower Verordneten ein.Bürger, die täglich Wege durch den Park am Weißen See benutzen, hatten sich beschwert. Die Wege durch diese Grünanlage sind in der dunklen Jahreszeit abends gar nicht oder nicht ausreichend beleuchtet. Die Berliner Woche berichtete darüber....

Stadträtin Christine Keil (Die Linke) tritt bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.12.2015 | 262 mal gelesen

Pankow. Der Kreisverband der Linkspartei hat seine Kandidaten für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus im September 2016 nominiert. Erklärtes Wahlziel der Partei ist es, in der kommenden Wahlperiode in Berlin wieder Regierungsverantwortung zu übernehmen. Eine Überraschung gibt es bei der Kandidatennominierung im Wahlkreis 4. Die bisherige Stadträtin für Jugend und Facility Management, Christine Keil, hatte erklärt, dass sie...

4 Bilder

Warum nur teilweise? Denkmalschutz soll auf gesamten Park ausgeweitet werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.10.2015 | 141 mal gelesen

Berlin: Ernst-Thälmann-Park | Prenzlauer Berg. Ein Teil des Ernst-Thälmann-Parks steht seit einem Jahr unter Denkmalschutz. Dass dieser Schutz auf die gesamte Fläche des Parks ausgedehnt wird, fordert die Linksfraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV).Auf der Fläche zwischen den S-Bahngleisen, Greifswalder Straße, Danziger Straße und Prenzlauer Allee befand sich früher die IV. Städtische Gasanstalt. Sie war ab 1873 am damaligen Stadtrand...

Die Gesobau darf Neubauprojekt an der Gounodstraße umsetzen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 20.03.2014 | 328 mal gelesen

Weißensee. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau kann das von ihr Neubauvorhaben an der Gounodstraße in Angriff nehmen. Einen Antrag der Linksfraktion, mit dem der Neubau auf dem Hof eines bestehenden Gebäudes verhindert werden sollte, lehnte die Mehrheit der Bezirksverordneten ab. Als der Senat vor einiger Zeit Projekte städtischer Wohnungsunternehmen präsentierte, wurde auch das der Gesobau in Weißensee vorgestellt. In der...