Stadtteilforum

3 Bilder

Mitarbeiter der Berliner Woche beteiligten sich am Aktionstag „Berlin machen“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 12.05.2017 | 106 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Etwa 10 500 Berliner folgten am 5. und 6. Mai dem Aufruf des Vereins wirBERLIN und beteiligten sich an der Aktion „Berlin machen“. Mit dabei waren auch neun Mitarbeiter des Berliner Wochenblatt Verlages, die sich für einen Arbeitseinsatz auf dem Magdeburger Platz entschieden hatten. Eine solche Mitmachaktion ist für die Berliner Woche nicht ungewöhnlich. Denn seit 2011 berichtet sie regelmäßig auf der Seite...

26 Bilder

Berlin machen: Die Berliner Woche packte mit an auf dem Magdeburger Platz 1

Christian Hahn
Christian Hahn | Tiergarten | am 08.05.2017 | 442 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Das Problem gibt es fast überall im Stadtgebiet: Müll sammelt sich in Parkanlagen, die Grünflächen sind ungepflegt, Unkraut und Brennnesseln wuchern und die Ratten machen sich breit. Oasen, die eigentlich der Erholung der Anwohner dienen sollen, werden zweckentfremdet und verkommen. Oft sind Grünflächen- und Ordnungsamt überfordert oder es fehlen der politische Wille und die finanziellen Mittel. So auch am...

Stadtteilforum in Tiergarten-Süd

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 06.07.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. Was geschah 2015 im Quartier? Wie sieht das neue Gremium der Bürgerbeteiligung aus? Was macht die Stadtteilkoordination? Wie sieht das „Leitbild Potsdamer Straße“ aus? Was gibt es Neues vom Magdeburger Platz oder vom Arbeitskreis „Gegen den Strich“? Solche und ähnliche Themen stehen auf der Tagesordnung des Stadtteilforums Tiergarten-Süd am 8. Juli ab 16 Uhr in der Mensa der Allegro-Grundschule, Lützowstraße...

Stadtteilforum tagt am 7. Mai

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | am 04.05.2015 | 8 mal gelesen

Berlin: Altes Waschhaus | Marienfelde. Im Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd, Waldsassener Straße 40a (Altes Waschhaus), tagt am 7. Mai ab 18 Uhr wieder das Stadtteilforum Waldsassener Straße. Unter anderem stehen die Vorstellung des Familienzentrums und der Registerstelle zur Erfassung diskriminierender Vorfälle auf der Tagesordnung. Horst-Dieter Keitel / HDK