Wissenschaftsstadt Adlershof

1 Bild

Am Groß-Berliner Damm sollen bald 2000 Menschen wohnen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 20.02.2017 | 414 mal gelesen

Adlershof. Als Wissenschaftsstadt ist der südliche Bereich des Ortsteils bereits international als Wissenschaftsstandort bekannt. Immer mehr wird er für einen Teil der dort arbeitenden Menschen auch zur Heimat.Unter dem Namen Campus Adlershof wird dort seit gut vier Jahren eine kleine Stadt für rund 2000 Einwohner errichtet. Zwischen Groß-Berliner Damm, Karl-Ziegler-Straße, Abram-Joffe-Sraße und Hermann-Dorner-Allee...

Genossenschaft feiert Richtfest

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 27.01.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: VivaCity | Johannisthal. Die gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft Steglitz hat Richtfest gefeiert – für 114 Wohnungen im im Bau befindlichen Stadtquartier VivaCity am Eisenhutweg. Die Wohnungen werden zwei bis vier Zimmer haben und 2018 bezugsfertig sein. VivaCity ist ein zwei Hektar großes Stadtquartier am Rand der Wissenschaftsstadt Adlershof, es befindet sich jedoch bereits im Ortsteil Johannisthal. Hier entstehen neben den Wohnungen...

3 Bilder

Kunst in der Wissenschaftsstadt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 19.11.2016 | 53 mal gelesen

Adlershof. Für die Reihe über Kunst im öffentlichen Raum hat sich die Berliner Woche diesmal in der Wissenschaftsstadt Adlershof umgesehen.An der Rudower Chaussee steht seit 2008 die Plastik „Kopfbewegung“ von Josefine Günschel und Margund Smolka. Die 160 Zentimeter hohen Köpfe sind auf vier Meter hohen Stelen befestigt. Jeder Kopf besteht aus 30 Scheiben, die durch Motoren ständig ihre Lage verändert. Außerdem wird jeder...

4 Bilder

Grundstein für 61 Genossenschaftswohnungen gelegt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 15.06.2016 | 304 mal gelesen

Adlershof. Das Areal "Wohnen am Campus" zwischen Herrmann-Dorner-Allee und Groß-Berliner Damm geht immer weiter seiner Fertigstellung entgegen. Jetzt wurde der Grundstein für 61 Genossenschaftswohnungen gelegt.Bauherr ist die Wohnungsbau-Genossenschaft Treptow Nord. Für das 1954 als Arbeiter-Wohnungsgenossenschaft (AWG) gegründete Unternehmen ist es bereits das dritte Neubauvorhaben seit der Wende."Wir haben vor sechs Jahren...

1 Bild

Grundsteinlegung bei Netzwerk- Sicherheitsunternehmen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 18.11.2015 | 146 mal gelesen

Berlin: Innominate Security Technologies | Adlershof. Seit 2008 ist Innominate Security Technologies in Adlershof präsent. Im kommenden Jahr kann die Firma für Netzwerksicherheit die gemieteten Räume an der Rudower Chaussee verlassen und in die eigene Firmenzentrale umziehen.Für die war gerade offizieller Baustart an der Richard-Willstätter-Straße 8, nur wenige Hundert Meter vom bisherigen Standort entfernt. Errichtet wird der Fünf-Etagen-Bau mit 2200 Quadratmetern...

2 Bilder

Neue Heimat für die flinken Teilchen: Erster Spatenstich beim Helmholtz-Zentrum Berlin

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 10.09.2015 | 112 mal gelesen

Berlin: Helmholtz-Zentrum Berlin | Adlershof. Bisher ist vom Neubau nur eine betonierte Grube wenige Meter neben dem Ernst-Ruska-Ufer zu sehen. Jetzt wurde der symbolische erste Spatenstich gefeiert.In der Grube entsteht in den nächsten Jahren „bERLinPro“, so der etwas sperrige Name. Dabei handelt es sich um einen Teilchenbeschleuniger, ähnlich wie der benachbarte Elektronenspeicherring Bessy II. Bauherr der Forschungsanlage ist ebenfalls das Helmholtz-Zentrum...