Alles zum Thema Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Kultur

Neue Ausstellung im Körnerpark

Neukölln. Die Ausstellung „The Process of Becoming“ (etwa: der Prozess des Werdens) wird am Freitag, 23. August, in der Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8, um 18 Uhr eröffnet. Es geht dabei um den Zusammenhang von Skulpturen, Bewegung, Zeit und Raum. Zu sehen sind Werke von Martin Erik Andersen, Anna Borgman, Katja Bjørn, Heine Klausen, Morten Stræde, Andrea Winkler und Gloria Zein. Die Schau läuft bis zum 6.November. Geöffnet ist täglich von 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei....

  • Neukölln
  • 20.08.19
  • 15× gelesen
Kultur

Ein künstlerischer Herbstkurs

Französisch Buchholz. Der diesjährige Herbstlehrgang „Malen, Zeichnen und Modellieren“ im Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz an der Berliner Straße 24 beginnt zwar erst am 11. September, aber ab sofort kann man sich anmelden. Die Gruppe trifft sich einmal in der Woche unter Leitung des Bildhauers Ulrich Jörke. Porträts, die menschliche Figur, Stillleben und Landschaften sind die hauptsächlichen Themen. Gearbeitet wird mit Bleistift, Kreide, Aquarell-, Gouache- und Acryl-Farbe sowie mit...

  • Französisch Buchholz
  • 20.08.19
  • 14× gelesen
Kultur
5 Bilder

Jeden Mi. 10h o.17h Chinesische Tuschmalerei + Kalligraphie Kurs
Jeden Mi. 10h o.17h Chinesische Tuschmalerei + Kalligraphie Kurs

chinesische Tuschmalerei und Kalligraphie jeden Mittwoche 2x Gruppenunterricht 10:00 – 12:00 Oder 17:00 – 19:00 ich biete auch Einzelunterricht, der Termin können wir auch vereinbaren. Preis: bitte nachfragen Wang Lan Dipl.Modedesignerin & Malerin Mobil. 0170 9368812 www.wanglan.de www.wang-net.de www.lancini.net Video über mich: https://www.youtube.com/watch?v=7z2qemQomLA über meine Ausstellung: https://www.youtube.com/watch?v=MzXf2HGKXSs Video über...

  • Schöneberg
  • 19.08.19
  • 29× gelesen
Kultur
2 Bilder

Vernissage - Ausstellung Sommer-Idylle Wang Lan Berlin 30.08.2019 um 19 Uhr
Vernissage - Ausstellung Sommer-Idylle Wang Lan Berlin 30.08.2019 um 19 Uhr

Vernissage -  Ausstellung am Freitag 30.08.2019 um 19:00 Uhr Galerie Elfriede Fechner  An der Fechnerstr. 11 10717 Berlin Künstlerin WANG Lan kommt aus der Provinz Guizhou, China und ist dort aufgewachsen mit Wurzeln in der Kultur der Miao, einer ethnischen Minderheit. Sie wurde zunächst in traditioneller, klassischer Tuschemalerei an Kunstakademien in Guiyang und Shanghai ausgebildet und studierte danach Textil- und Modedesign an der Kunsthochschule Kassel, wo sie...

  • Schöneberg
  • 18.08.19
  • 31× gelesen
Kultur

Landschaften auf der Leinwand

Pankow. „Nah und fern“ heißt die neue Ausstellung, die bis zum 5. November im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Der Maler Ulrich Lehmann präsentiert auf seinen Bildern Landschaften in Acryl, Pastell und Aquarell. Ob das „Feld bei Malchow“, die „Häuser auf Hiddensee“ oder der „Weinberg bei Mikulev“: Die meisten seiner Werke fertigte der Künstler direkt vor Ort an. Ulrich Lehmann, Jahrgang 1956, ist gebürtiger Berliner. Er war Mitglied bei...

  • Pankow
  • 17.08.19
  • 29× gelesen
Kultur

Aktzeichnen an der VHS Pankow
Anmeldung für Zeichenkurs läuft: Die 12 Grundregeln des Aktzeichnens!

Bildtitel oben: Robert Hoh, „liegender Akt“, 2018, Mischtechnik Ab 2. September 12 Wochen (bis 02.12.): Jeden Montag von 18.15 bis 21.15 Uhr - und es sind noch Plätze frei! Eine spannende Sache für alle, die am Zeichnen von Menschen Spaß haben, natürlich mit "echten" Modellen. Man beginnt mit ganz einfachen Figuren. An jedem Kursabend kommen mehr Details hinzu, die ihnen Menschlichkeit und Individualität verleihen. Spielerisch „vor sich hin wuselnd“ wird jede - zunächst bedächtige -...

  • Pankow
  • 14.08.19
  • 42× gelesen
Kultur
Vor Publikum präsentierte jedes Kind aus dem Kurs im Garten am Atelier das von ihm gemalte Bild.
2 Bilder

Kurs für Kinder
Ein neuer Blick auf die Tierwelt Junge Künstler begaben sich auf Dr. Dolittles Spur

Wenn Kinder unter der richtigen Anleitung malen, setzen sie eine erstaunliche Kreativität und handwerkliches Geschick frei. Das bewiesen die Teilnehmer eines Sommermalkurses im Atelier Prof. Werner Klemke an der Tassostraße in den vergangenen Tagen. Unter Anleitung der bekannten Weißenseer Künstlerin Christine Klemke malten sie in einem Kurs Bilder zum Thema „Dr. Dolittle und seine Kinder“. Ausgangspunkt für diesen Kurs war ein bekanntes Kinderbuch von Hugh Lofting. „Dr. Dolittle und seine...

  • Weißensee
  • 14.08.19
  • 44× gelesen
Umwelt
Die Künstlerin Taina Guedes möchte mit ihrer Gewächshaus-Installation auf dem Steinplatz die Sinne der Besucher für die Themen Wasser, Ernährung, Umwelt, Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung schärfen.
4 Bilder

Alles zum Thema Wasser
Event auf dem Steinplatz am 17. August 2019

Die Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) des Bezirksamtes präsentiert anlässlich der „Food Art Week Berlin“ noch bis zum 31. August die außergewöhnlichen Gewächshaus-Installation von Taina Guedes auf dem Steinplatz an der Hardenbergstraße. Die Künstlerin lädt die Besucher dazu ein, sich mit den Themen Wasser, Ernährung, Umwelt, Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung auseinanderzusetzen. Ein Special-Event am Sonnabend, 17. August, ist ausschließlich dem Wasser gewidmet....

  • Charlottenburg
  • 11.08.19
  • 92× gelesen
Kultur

Hobbymaler stellen aus

Grunewald. Im Seniorenclub in der Wallotstraße 4 sind noch bis zum 6. September die Bilder der Ausstellung „Landschaft und Natur“ sehen. Geöffnet ist wochentags von 9 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Exponate wurden von der Hobbymalgruppe im Stadtteilzentrum Divan gemalt und können auch gekauft werden. maz

  • Grunewald
  • 10.08.19
  • 14× gelesen
KulturAnzeige
Galerie Berlin: Das neue Logo der Achtzig-Galerie von 2019. Berliner Achtzig-Galerie, Hagenauer Str. 7, 10435 Berlin, Prenzlauer Berg, www.dianaachtzig.de, Mobil: 01784482997, diana.achtzig@gmail.com.
2 Bilder

Die Galerie Berlin präsentiert internationale Künstlerinnen und Künstler in ihrer Achtzig-Galerie zum 16.08.2019 um 19 Uhr.
Auch zu dieser Kunstausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ wurde das Titelbild schon vorab an eine Kunstsammlerin verkauft.

Die Galerie Berlin präsentiert den Künstler der Neuen Leipziger Schule Alex BärText: Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner Es sollte die Position vom Schweizer Alex Bär von der Neuen Leipziger Schule (Hochschule für Grafik und Buchkunst / Academy of Fine Arts Leipzig (HGB)) unbedingt erwähnt werden. Schon weil sein Titelbild zur Ausstellung: „Frauenportraits der Berliner Schule“ vorab an eine Kunstsammlerin aus Süddeutschland verkauft wurde. Sehr oft werden schon vor der...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.08.19
  • 133× gelesen
Kultur

Vernissage mit Konferenztisch

Neukölln. „Think positive!“ heißt die Ausstellung von Saeed Foroghi und Thilo Droste, die am Freitag, 9. August, um 18 Uhr in der Galerie im Saalbau, Karl-Marx-Straße 141, eröffnet wird. Ein eigens für den Ort konzipierter, überdimensionaler Konferenztisch zieht sich wie eine Zeichnung durch den großen Raum. Hier werden repräsentative Symbole und Trophäen inszeniert und die (Welt-)Karten neu gemischt. Die Schau läuft bis zum 22. September, geöffnet ist täglich von 10 bis 20 Uhr, der Eintritt...

  • Neukölln
  • 07.08.19
  • 22× gelesen
Kultur
Auf der ART…ESSENZ im Sony Center am Potsdamer Platz ist auch die Mops-Skulptur von Bianca Burow zu sehen. Wir verlosen das dazu passende Tarotspiel.
6 Bilder

Chance der Woche
Für Kunstliebhaber: Künstlermesse ART...ESSENZ im Sony Center am Potsdamer Platz

Vom 23. bis 25. August 2019 verwandelt sich das Sony Center am Potsdamer Platz drei Tage lang in eine große Kunstgalerie. Künstlern werden Ausstellungsmöglichkeiten und Besuchern ein breites Spektrum an Bildender Kunst zum Kauf angeboten. In entspannter, sommerlich-urbaner Atmosphäre präsentiert sich die Open-Air Künstlermesse ART…ESSENZ mit über 3000 Kunstwerken wieder allen Kunstfans. Eine gute Gelegenheit, die Liebe zur zeitgenössischen Kunst neu zu entdecken – von abstrakt bis...

  • Tiergarten
  • 06.08.19
  • 1.071× gelesen
  •  1
Politik

Kunstmarkt im Schloss

Diedersdorf. Das Kunst Markt Portal veranstaltet mit dem Kunstkreis Großbeeren und 88 Kunstschaffenden aus Berlin und Brandenburg am Sonntag, 11. August, von 10 bis 18 Uhr eine „Sommer-Galerie“ im Schloss Diedersdorf, Kirchplatz 5–6 in Großbeeren. Dort gibt es an 68 Ständen in der Markthalle und auf der Wiese dahinter Kunstwerke unterschiedlicher Preisklassen zu kaufen. Die Galerie soll Künstlern die Möglichkeit geben, sich einem Publikum vorzustellen. Alle Informationen stehen auf...

  • Blankenfelde-Mahlow
  • 04.08.19
  • 23× gelesen
Kultur

Brücke-Kunst unter freiem Himmel
Museum präsentiert neue Ausstellung im Garten

Im Brücke-Museum wird aktuell renoviert. Da die Ausstellungsräume nicht begehbar sind, verlagert das Museum die nächste Ausstellung kurzerhand in den Garten. „The Garden Bridge“ ist als Outdoor-Projekt ab Sonntag, 11. August, zu sehen. Inspiriert von dem Programm der Künstlergruppe Brücke aus dem Jahr 1905 werden im Garten des Brücke-Museums im Bussardsteig 9 Skulpturen und Performances von zeitgenössischen Berliner Künstlern gezeigt. Die Kuratoren Sol Calero und Christopher Kline möchten...

  • Dahlem
  • 04.08.19
  • 76× gelesen
Leute
Manfred Bofinger im Frühjahr 2004.
3 Bilder

Galerie erinnert an bekannten ostdeutschen Grafiker
Ausstellung mit Bildern und Plakaten von „Bofi“

Manfred Bofinger (1941-2006) war im Kiez um die Karl-Kunger-Straße bekannt wie ein bunter Hund. Die Galerie KungerKiez erinnert jetzt an ihn. Vom 4. bis 31. August sind dort Plakate, Illustrationen und Karikaturen aus der Zeichenmappe des Künstlers zu sehen. „Bofi“, wie in Freunde und Kollegen nannten, hat über 300 Bücher illustriert. Er zeichnete für Kinder- und Schulbücher ebenso wie für den Eulenspiegel. Dort hatte die Laufbahn des Berliners nach einer handwerkliche Ausbildung zum...

  • Alt-Treptow
  • 29.07.19
  • 343× gelesen
Kultur
Bei der "Pantherkatze" von Heinrich Drake machen die Teilnehmer des Kunstpfads auch Station.

Auf dem Köpenicker Kunstpfad
"Kunstschafter" präsentieren Kunst im öffentlichen Raum

Rund um die Köpenicker Altstadt gibt es im öffentlichen Raum über 20 Kunstwerke. Ein Teil von ihnen wird im Rahmen eines „Kunstpfads“ am 4. August erläutert. Die Führung übernehmen zwei Künstlerinnen, sogenannte Kunstschafter. Dieses Mal sind das Liz Crossley und Roswitha Baumeister. Treff ist um 15 Uhr vor dem Denkmal für den Hauptmann von Köpenick am Köpenicker Rathaus. „Wir stellen unter anderem auf der Schlossinsel die Plastiken ,Giraffen' (Hans Detlev Henning) und ,Der Hühnerdieb'...

  • Köpenick
  • 28.07.19
  • 74× gelesen
Kultur

Vielfalt von Kunst im Bezirk

Marzahn. Künstler aus dem Bezirk stellen bis 31. August ihre Werke im Projektraum Galerie M, Marzahner Promenade 46, aus. Die Neue Kunstinitiative Marzahn-Hellersdorf (NKI) hat unter dem Titel „Spektrum“ eine große Zahl von Werken unterschiedlicher Künstler, Profis und Laien, versammelt. Darin soll die Vielfalt der künstlerischen Stile und Auffassungen im Bezirk repräsentiert werden. Die Ausstellung ist Mo/Sa 14-20 Uhr, Di-Fr 10-20 Uhr geöffnet. Mehr Infos zur NKI auf www.nki-berlin.de....

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 22.07.19
  • 45× gelesen
KulturAnzeige
Anna Fengje: Porträt eines Mädchens aus China II., Ölfarbe auf Leinwand, 70 x 60 cm, 2019 Berlin, Preis auf Anfrage.

Die Achtzig-Galerie Berlin stellt eine figurative Künstlerin Anna Fengje aus Italien aus!
Ein authentisches multikulturelles Konzept krönt ihre Präsentation in der Galerie in Berlin

Text: Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner Galerie Berlin : "Kunstsammler reagieren auf Gallery Hopping von Künstlerinnen und Künstlern extrem empfindlich!" Besonders ist ihre sehr hohe Sozialverträglichkeit in der Zusammenarbeit mit der Achtzig-Galerie zu loben. Schon ganz andere Künstler, die sehr gut in der Galerie verkauft haben. Damit sind mehrere Bilder im Monat gemeint, laufen lieber zu anderen Galerien in der unglaublichen Hoffnung dort mehr Geld für Ihre...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.07.19
  • 107× gelesen
KulturAnzeige
Universität der Künste Berlin - Berliner Schule: Anna Fengje: Porträt eines Mädchen aus China I., Ölfarbe auf Leinwand, 50 x 60 cm, 2019 Berlin.

Die Galerie Berlin präsentiert eine besondere Künstlerin als Art Investment
In der Galerie Berlin Achtzig stellt die Künstlerin Anna Fengje mit Porträts aus

Text: Chefredakteur Moritz Acker Die Galerie Berlin präsentiert mir eine empfindsame Künstlerin als Art Investment die, die Öffentlichkeit extrem scheut. Ihre Public Relations Arbeit für Ihre handgemalten Porträts hat Anna Fengje der Achtzig-Kunstgalerie in einem Exklusivvertrag übertragen, weil sich diese Kunstinstitution auch um eine internationale Öffentlichkeit kümmert. Der Kunsthistoriker und Chefredakteur Berrie von Ashburner schreibt begeistert über diese Malerin in der Berliner...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.07.19
  • 107× gelesen
Kultur
Im Bettina Berggruen Garten ist ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank geplant.

Großes Sommerfest am Schloss Charlottenburg
Drei Institutionen laden am 18. Juli 2019 zum Erkunden und Feiern ein

Das Bröhan-Museum feiert zusammen mit dem Rathgen-Forschungslabor und dem Museum Berggruen am Donnerstag, 18. Juli, wieder ein großes Sommerfest. Im gemeinsamen Gebäudeensemble am Schloss Charlottenburg erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm. Im Bröhan-Museum wird um 18 Uhr die Ausstellung „Reaching Out for the Future. Zukunftsfantasien um 1900“ eröffnet. Fasziniert von der Technisierung und beflügelt von literarischen Zukunftsvisionen, schufen...

  • Charlottenburg
  • 14.07.19
  • 159× gelesen
Bildung
HIGH FIVE! SUMMER SCHOOL 2019 im SOS-KINDERDORF BERLIN
3 Bilder

SOS-KINDERDORF HIGH FIVE! SUMMER SCHOOL
Das ist euer Recht! Summer School 2019 in der Botschaft für Kinder

Zwei Wochen lang etwas lernen, was in der Schule oder in der Ausbildung nicht auf dem Stundenplan steht, zwei Wochen Austausch mit Gleichaltrigen und ganz neue Erfahrungen machen, zwei Wochen kreative Auseinandersetzung mit den eigenen Kinder- und Jugendrechten und das alles kostenlos? Wo gibt‘s denn so was? Bereits zum zweiten Mal fand in der Botschaft für Kinder des SOS-Kinderdorf Berlin die Summer School im Rahmen des Projekts „HIGH FIVE! jugendrechte im quartier“ statt. Angesprochen...

  • 12.07.19
  • 76× gelesen
Kultur
9 Bilder

Auktionsabend -Vernissage: heute Abend 12.07.2019 18:30 Lancini Kunstgalerie
Auktionsabend -Vernissage: heute Abend 12.07.2019 18:30 Lancini Kunstgalerie

Auktionsabend: Vernissage: an diesem Freitag, 12.Juli 2019, um 18:30 Uhr Die Ausstellung zeigt Werke auf Papier des chinesischen Künstlers Wang Xu, Professor an der Akademie der Künste in Xi'an. Es ist die erste Einzelausstellung eines Künstlers in meiner noch jungen Galerie. Um dies zu feiern, machen Künstler und Galerie ein besonderes Angebot: Am Abend der Vernissage können die Werke für den niedrigen Preis von nur 100 Euro erworben werden. Mit der Aktion verbindet sich der Wunsch, dass...

  • Charlottenburg
  • 12.07.19
  • 58× gelesen
KulturAnzeige
5 Bilder

Sonnabend´s in der Zeit von 13 – 15 Uhr fördern wir die Kreativität ihres Kindes
Malkurs für Kids

Malen und Zeichnen gehören zu den beliebtesten Beschäftigungen für große und kleine Kinder. Damit das Malen noch mehr Spaß macht und wir die Kreativität der Kleinen weiter fördern, können sie einige originelle Mal- und Zeichentechniken bei uns ausprobieren und erlernen. Kreativ sein bedeutet aber noch so viel mehr: 1.Malen fördert die geistigen Fähigkeiten deines Kindes. 2.Malen fördert das Selbstbewusstsein deines Kindes. 3.Malen ist für die Feinmotorik...

  • Rudow
  • 09.07.19
  • 35× gelesen
KulturAnzeige
4 Bilder

Kursleitung Künstlerin Mattiesson
Aqualieren, im idyllisch angelegtem Garten

Aqualieren, im idyllisch angelegtem Garten Kursleitung Künstlerin Mattiesson Ich kann nicht malen“, diese Behauptung wird oft zu leichtfertig geäußert. Ich behaupte ja, jeder kann malen! Wichtig ist weniger das Produkt als die Freude, die man beim Zeichen und Malen empfindet und vor allem das differenzierte Wahrnehmen von Farben und Formen, von Licht und Schatten. Wer zeichnet und malt, gönnt sich selbst Zeit für sich selbst. Komm am 10.08. ab 14 Uhr im Garten des Kunsthofes...

  • Rudow
  • 09.07.19
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.