Herbe Schlappe für NNW 98

Wedding. Was ist nur mit Norden-Nordwest 98 los? Am verganenen Sonntag gab es schon die zweite Niederlage im zweiten Spiel dieser Saison und diese fiel mit 1:7 gegen den SSC Teutonia II auch noch sehr deftig aus. Die Spandauer führten zur Pause mit 2:0. Ein Eigentor Sekunden nach dem Wechsel bedeutete dann schon die Entscheidung, obwohl Pholchiangsar per Foulelfmeter noch einmal Hoffnung aufkommen ließ.

Am Sonntag muss NW 98 beim Lichtenrader BC an der Halker Zeile antreten (Anpfiff 14 Uhr).


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.