Edeka Fruhner lädt mit tollen Angeboten ins neue Marktland ein

Inhaberin Denise Fruhner-Kitschun (links) und Marktleiterin Nicole Bertram.
Nach kurzer Renovierung feiert Edeka Fruhner in der Buschallee 88 am 28. Februar Wiedereröffnung mit tollen Angeboten, Gutscheinen und Glücksrad. Die Stammkunden, die Inhaberin Denise Fruhner-Kitschun seit 2006 im Edeka-Markt begrüßt, werden ihren Augen kaum trauen, denn der sympathische Markt wird zu einem Marktland umgestaltet. Vor allem der Frischebereich mit Molkereiprodukten und Backabteilung präsentiert sich größer und moderner - die Fläche der ehemaligen Schlecker-Filiale vergrößert das Edeka Fruhner Marktland nun auf über 1000 Quadratmeter. Und auf denen werden sich vor allem Familien wohlfühlen, denn die Kinder erwartet neuerdings eine Spielecke. In den ersten Eröffnungstagen können die Kleinen neben einer Schminkaktion an einem Malwettbewerb teilnehmen. Den Erwachsenen bleibt derweil genug Zeit, die neu gestalteten Abteilungen vom Winzer-, Vitamin-, Blumen-, und Milchland über das SB-Land bis hin zum Schlemmer- und Backland kennenzulernen.

Edeka Marktland Fruhner, Buschallee 88, 92 79 98 86. Mo-Sa 7.30-20 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden