Obamas ältere Schwester

Weißensee.Zu einer besonderen Filmvorführung laden die Freunde des Kinos Toni am Mittwoch, 5. Juni, um 20 Uhr ein. Im Filmtheater am Antonplatz präsentiert er den Film "Die Geschichte der Auma Obama". In diesem Streifen porträtiert die Regisseurin Branwen Okpaki die ältere Schwester von US-Präsident Barack Obama. Gezeigt wird der Streifen in der Reihe "Kontakte", die der Freundeskreis mit dem Berliner Film- und Fernsehverband organisiert. Im Anschluss steht Regisseurin Branwen Okpaki den Zuschauern für ein Gespräch zur Verfügung.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.