Tagesklinik in Malteser-Klinik

Berlin: Malteser-Krankenhaus | Westend. Mit der Einweihung einer neuen geriatrischen Tagesklinik im Malteser-Krankenhaus in der Pillkaller Allee 1 verfügt der Bezirk über zehn Patientenplätze in einem teilstationären Angebot. Der neu angefügte Gebäudeteil beinhaltet zum einen die Tagesklinik, zum anderen moderne Patientenzimmer in den oberen Etagen sowie einen Aufenthaltsbereich für Angehörige. Mit Fördermitteln des Landes Berlin erfolgt derzeit an alten Gebäudeteilen eine energetische Sanierung der Fassade und der Fenster. Alle Baumaßnahmen sollen 2016 - im 50. Jahr des Bestehens des Malteser-Krankenhauses - zum Abschluss kommen.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.