Richtfest für zwei Gartenhäuser

Wilhelmsruh. Nur zwei Monate nach Grundsteinlegung konnte die Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh Richtfest für zwei neue Gartenhäuser feiern. Diese entstehen in der Goethestraße 46a und 46a. In den beiden Häusern, die auf dem Hof zwischen Blöcken im Genossenschaftsbestand errichtet werden, entstehen jeweils vier Zwei-Raum-Wohnungen mit Größen zwischen 69 und 75 Quadratmetern. Nach dem Richtfest findet der Innenausbau statt, und im Mai sollen beide Häuser bezugsfertig sein. Ab August 2017 soll an der Ecke Goethe- und Fontanestraße noch ein Haus mit weiteren zehn Wohnungen gebaut werden. „Wenn diese Bauarbeiten abgeschlossen sind, haben wir hier ein neues schönes Wohnareal mit 18 Neubauwohnungen, in dem unsere Genossenschaftsmitglieder zu stabilen Mieten leben können“, sagt Hans Schott, kaufmännischer Vorstand der Genossenschaft. Mehr zur Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh ist auf www.wbg-wilhelmsruh.de zu erfahren. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.