Pflanzung am Tag des Baums

Wilmersdorf. Zum Tag des Baums am Freitag, 24. April, wird der Lehrpfad am Südufer des Fennsees um ein Gehölz reicher. Dann pflanzt Stadtrat Marc Schulte (SPD) um 13 Uhr einen Feldahorn - den Baum des Jahres 2015. Dieses Gewächs erreicht eine Höhe von bis zu 20 Metern und kann 150 bis 200 Jahre alt werden. Zum Baumbestand in Charlottenburg-Wilmersdorf gehören etwa 2100 Exemplare, die sich über Straßenland, Parkanlagen und Friedhofsflächen verteilen.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.