Geborgen am Rüdesheimer Platz

Die Bewohner des Seniorenheimes Hohensteiner Straße genießen eine der besten Lagen im Süden des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Haus liegt ruhig in einer baumbestandenen Nebenstraße, aber gleichzeitig ganz in der Nähe des Rüdesheimer Platzes mit seinem U-Bahnhof, einem großen Wochenmarkt, Cafés, Geschäften und Arztpraxen.

Das Seniorenheim Hohensteiner Straße wurde 1968 erbaut und seither mehrfach umfassend renoviert. Es bietet Platz für 79 Bewohnerinnen und Bewohner. Zum gemeinsamen Essen steht ein großer Speisesaal zur Verfügung. Freundliche Aufenthaltsräume mit angrenzenden Terrassen bieten Raum für vielfältige Freizeitaktivitäten. Der große Garten am Haus lädt Bewohner und Besucher zum Aufenthalt im Freien ein und wird gern für Veranstaltungen genutzt.

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat Anspruch auf eine gute, freundliche und professionelle Pflege in allen Pflegestufen. Zu den Leistungen der Pflege und Betreuung gehören Hilfen bei allen Aktivitäten des täglichen Lebens wie Körperpflege, Kleiden, Essen und Trinken, Bewegung, Kommunikation und Orientierung. Zudem berät das Team bei sozialen Fragen und unterstützt bei bürokratischen Herausforderungen.

Für eine gute Gemeinschaft und einen abwechslungsreichen Alltag aller Bewohner werden viele gesellige, unterhaltende und kulturelle Angebote organisiert.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 82 77 992-0 oder einfach unter www.wilmersdorfer-seniorenstiftung.de.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden