Weihnachtsbäume aus Bad Steben

Der beleuchtete Weihnachtsbaum aus Bad Steben vor dem Rathaus. (Foto: Christian Schindler)
Berlin: Rathaus Reinickendorf |

Die Partnerstadt Bad Steben spendiert traditionell ihrem Partnerbezirk Reinickendorf Weihanchtsbäume.

Vier große Tannen aus dem bayerischen Staatsbad Bad Steben verziehren Borsigwalde, Tegel sowie den Balkon und den Vorplatz des Reinickendorfer Rathauses. „Pünktlich zum Beginn der Adventszeit konnten wir auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsbäume im Bezirk aufstellen. Dass das möglich ist, verdanken wir unserer Partnerstadt Bad Steben“, so Bürgermeister Frank Balzer (CDU).

Vor dem Rathaus am Eichborndamm sorgt die Weihanchtsbleuchtung auch dafür, dass die dortigen Buddybären ein wenig weihanchtlichen Glanz abbekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.