Concordia Wittenau: Dramatische Schlussphase

Wittenau. Landesligist Concordia Wittenau war aufgrund des guten Torverhältnisses schon vor dem letzten Spieltag gerettet, während Gegner Concordia Britz am Sonntag unbedingt noch einen Sieg zum Klassenerhalt brauchte. Beide Teams schenkten sich nichts, kurz vor Schluss stand es 2:2. Mit der letzten Aktion des Spiels gelang dem Britzer Pötschke dann doch noch der umjubelte Siegtreffer für die Gäste aus Britz. Beide Vereine bleiben also in der Landesliga.

Der Spielbetrieb der beiden Landesliga-Staffeln beginnt für die neue Spielzeit am Wochenende 22./23. August.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.