Wittenau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sportstaatssekretär Aleksander Dezembritzki (3. von links) mit Vereinsvertretern und Thomas Laurisch (rechts), Bereichsleiter Private Kunden der Berliner Volksbank.

"KARAMBA – Seniorensport war gestern" wurde ausgezeichnet
TSV-Erfolg bei den Sternen des Sports

Der TSV Wittenau hat beim Landesentscheid des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ den dritten Platz und damit ein Preisgeld von 1500 Euro gewonnen. Der Wettbewerb „Sterne des Sports“ wurde vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und dem Deutschen Olympischen Sportbund initiiert. In Berlin sind die Berliner Volksbank und der Landessportbund die Initiatoren.  Der TSV Wittenau wurde für sein Konzept „KARAMBA – Seniorensport war gestern“ ausgezeichnet. Das umfasst...

  • Wittenau
  • 26.09.19
  • 91× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 241× gelesen
Der geht rein! Benjamin Lamprecht (gelb) – hier beim 4:1 gegen Meteor – hat in den ersten drei Spielen schon drei Mal getroffen.

Wittenauer SC Concordia startet ordentlich in die Saison
„Verfolger klingt gut“

Der Wittenauer SC Concordia ist mit zwei Siegen und einer unglücklichen, aber verdienten Niederlage in die neue Saison der Fußball-Landesliga gestartet. Zum Auftakt gab es ein 1:2 beim TSV Mariendorf – einem Team, das man getrost zum Kreis der Meisterschaftskandidaten mitzählen darf. Das Tor, das die Niederlage der Wittenauer besiegelte, fiel aber erst in der Nachspielzeit. Am 2. Spieltag gelang mit dem 4:1-Erfolg über Aufsteiger BFC Meteor der erste Saisonsieg. Dieser fiel letztlich aber...

  • Wittenau
  • 03.09.19
  • 88× gelesen
Hier wird wegen 1,90 Meter vorerst kein Fußball gespielt.  Ärgerlich für den Wittenauer SC um Geschäftsführer Michael Lehmann und Schatzmeister Jürgen Kalweit.
2 Bilder

Neues Fußballfeld zu klein – BFV verweigert Spielbetrieb
Kunstrasenplatz-Posse

Der neue Kunstrasenplatz auf der Sportanlage an der Göschenstraße, für 800.000 Euro aus bezirklichen Mitteln aufwendig saniert und im Juni fertiggestellt, ist vom Berliner Fußballverband (BFV) für den Spielbetrieb auf dem Großfeld nicht freigegeben worden. Der Grund: Der Platz ist nicht breit genug! „Generell entspricht das neue Spielfeld nicht den Mindestanforderungen des BFV von 90 Meter x 60 Meter für Großfeldspiele“, heißt es in einer Stellungnahme des Verbandes. Der Platz ist 90 Meter...

  • Wittenau
  • 26.08.19
  • 2.863× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 154× gelesen
Jahr für Jahr gehört Marcel Madsack (gelb) nun schon zu den Toptorjägern in der Fußball-Landesliga.

Wittenauer SC geht in seine achte Landesliga-Saison
Der 68-Tore-Sturm

Der Wittenauer SC Concordia geht in seine mittlerweile achte Landesliga-Saison in Folge und hat sich damit längst zu einer festen Institution in Berlins zweithöchster Spielklasse gemausert. Doch während man in den letzten Jahren stets mit dem Ziel, möglichst frühzeitig den Klassenerhalt zu sichern und einen einstelligen Tabellenplatz zu belegen, in die Saison gegangen war, könnten nun mutigere Ziele formuliert werden. Oder doch nicht? „Primär ist es schon unser Ziel, möglichst schnell genug...

  • Wittenau
  • 31.07.19
  • 63× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 419× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.452× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 139× gelesen
Noch ist keine Entscheidung darüber gefallen, wann es zu einem Neubau / Abriss des Kabinentraktes auf dem Sportplatz an der Göschenstraße kommen könnte.

Sportplätze an der Göschenstraße wieder topp
Neubau noch nicht absehbar

Nachdem einer von zwei Kunstrasenplätzen auf dem Sportplatz an der Göschenstraße für 800.000 Euro komplett saniert und wieder für den Spielbetrieb freigegeben wurde, ist auch der Rasenplatz, nachdem dort im letzten Jahr Wildschweine gewütet hatten, endlich wieder in einem bespielbaren Zustand. Nur in Sachen Kabinentrakt ist noch nicht klar, wie und wann es weitergehen soll. Ursprünglich sollten mit Geldern aus dem Sportstättensanierungsprogramm die Kabinen, Sanitäranlagen und die...

  • Wittenau
  • 30.06.19
  • 179× gelesen
800 000 Euro hat der Bezirk in das Großspielfeld gesteckt.

Mehr Platz für Meisterschaften und Turniere
Neues Großspielfeld am Göschenplatz ist fertig

Die Sportanlage Göschenplatz, Göschenstraße 9-28, hat ein neues Kunstrasen-Großspielfeld. Wie Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) mitteilte, ist die Sanierung des Platzes auf der zentralen Sportanlage des Bezirks abgeschlossen. „Damit haben wir für alle Vereine und Schulklassen, die hier trainieren und spielen, hervorragende Bedingungen geschaffen. Da ist etwas Schönes entstanden“, so Dollase. In die Sanierung des Großspielfeldes hat der Bezirk 800 000 Euro investiert....

  • Wittenau
  • 14.06.19
  • 89× gelesen

Laufen im Steinbergpark

Wittenau. Zum zweiten Mal in Folge können fitnessbegeisterte Reinickendorfer an der Parkrunning-Aktion im Steinbergpark teilnehmen. Bis zum 31. Juli kann jeder die fünf Kilometer lange Strecke zu jeder Tages- und Nachtzeit zurücklegen. Start ist an der Rosentreterpromenade 37. Die Laufzeiten werden in der Parkrunning-App per Bluetooth-Messung gespeichert. Als Siegesprämie gibt es Karten für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am 4. August 2019 im Berliner Olympiastadion. Sportstadtrat...

  • Wittenau
  • 05.06.19
  • 80× gelesen
  •  1
Holger Seidel ist überhaupt nicht enttäuscht, dass der Wittenauer SC nach einer Niederlagenserie seine Aufstiegsträume begraben musste.

Aufstiegsträume nach Niederlagenserie geplatzt
„Überhaupt nicht enttäuscht“

Bis Ende November und dem 4:2-Triumph über das Topteam Berlin United rockte der Wittenauer SC Concordia die Fußball-Landesliga, kletterte bis auf Platz zwei, war einmal mehr das Überraschungsteam der Liga und träumte – völlig zu Recht – vom erstmaligen Aufstieg in Berlins höchste Spielklasse in der 109-jährigen Vereinsgeschichte. Doch dann hagelte es sechs Niederlagen in sieben Partien. Der Traum war zerplatzt. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit dem Vorsitzenden Holger Seidel...

  • Wittenau
  • 03.04.19
  • 124× gelesen
Der Wittenauer SC (gelb) ist mit einem Sieg gegen den Nordberliner SC und einer Pleite gegen den FC Spandau in die Rückrunde gestartet.

Wittenauer SC Concordia lässt erneut Federn
Der Albtraum heißt Spandau

In der Fußball-Landesliga, Staffel zwei hat sich der Kampf um den Relegationsplatz zu einem Schneckenrennen entwickelt: Am 16. Spieltag konnten von den fünf Teams, die zurzeit in Frage kommen, Platz zwei hinter dem Überflieger Berlin United zu erreichen, nur zwei gewinnen. Zu den Verlierern gehörte auch der Wittenauer SC Concordia. Um an dieser Stelle gleich mal eines klarzustellen: Die Wittenauer spielen – wie schon in der Vorsaison – eine tolle Spielzeit, wie sie der Mannschaft nur wenige...

  • Wittenau
  • 22.02.19
  • 104× gelesen
Mit zwölf Treffern ist Marcel Madsack (gelb) auch in dieser Spielzeit wieder einmal der beste Torschütze beim Wittenauer SC.

Concordia erlebt zum Ende der Hinrunde Wechselbad der Gefühle
Von Euphorie und ein wenig Trübsal

Die Fußballer vom Wittenauer SC Concordia sind zum Abschluss der Hinrunde in der Fußball-Landesliga, Staffel zwei durch ein Wechselbad der Gefühle gegangen: Nachdem der Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen und unangefochtenen Spitzenreiter Berlin United eine in Wittenau bis dahin kaum gekannte Euphorie ausgelöst hatte, sorgten die zwei Pleiten im Anschluss beim SSC Teutonia und beim FC Spandau für ein wenig Trübsal. Lieber hätte er das Spiel gegen United verloren und dafür die Partien in...

  • Wittenau
  • 22.12.18
  • 73× gelesen
Der Wittenauer SC Concordia (gelb) behielt im Spitzenspiel der Landesliga gegen Berlin United die Oberhand.

„Dieses Spiel hat Spaß gemacht“
Concordia ringt Berlin United nach großem Kampf nieder

Der Wittenauer SC Concordia hat dem Topfavoriten der Fußball-Landesliga, Staffel zwei, Berlin United, die erste Saisonniederlage zugefügt: Die Wittenauer setzten sich vor heimischen Publikum im Duell des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter mit 4:2 durch. „Dieses Fußballspiel hat richtig viel Spaß gemacht“, freute sich auch Wittenaus Vorsitzender Holger Seidel über eine Partie, die in Sachen Rasanz, Dynamik und Zweikampfstärke über weite Strecken das bot, was richtig guten...

  • Wittenau
  • 27.11.18
  • 91× gelesen

Laufwettbewerb im Steinbergpark

Wittenau. Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) wirbt für einen Laufwettbewerb durch den Steinbergpark, an dem sich Sportinteressierte noch bis zum 11. November beteiligen können. Die fünf Kilometer lange Strecke ist vorgegeben, nicht jedoch die Uhrzeit. Der Sieger erhält ein Preisgeld von 100 Euro und einen Wanderpokal. Für die Teilnahme ist das Herunterladen der entsprechenden App von der Internetseite www.parkrunning.de erforderlich. CS

  • Wittenau
  • 02.11.18
  • 13× gelesen

Conco wird spät erwischt

Wittenau. Die Mannschaft von Trainer Karsten Steffan ist mit einem 2:2-Unentschieden bei Fortuna Biesdorf in die neue Landesliga-Saison gestartet. Marcel Madsack brachte die Gelb-Schwarzen früh in Führung, Concordia versäumte es nachzulegen. Fortuna glich aus, doch Brian Thielen brachte Wittenau nochmals in Führung. Die hielt bis in die Nachspielzeit, aber dann traf Biesdorf doch noch zum Ausgleich. „Insgesamt ein gerechter Ausgang“, sagte Conco-Trainer Karsten Steffan. Am kommenden Sonntag...

  • Wittenau
  • 22.08.18
  • 11× gelesen
Der Wittenauer SC Concordia (gelb) – hier in der Saisonvorbereitung – geht ohne Druck in die neue Saison der Fußball-Landesliga.

Kein alljährliches Herumgeschacher
Wittenauer SC mit wenigen personellen Wechseln

Am Sonnabend, 18. August, beginnt für den Wittenauer SC Concordia die neue Saison in der Fußball-Landesliga mit einem Gastspiel beim VfB Fortuna Biesdorf. Und obwohl die Wittenauer mit Platz vier in der letzten Spielzeit die Messlatte ordentlich hoch gehängt haben, geht man völlig ohne Druck in die neue Saison. „Wir wollen einen einstelligen Tabellenplatz erreichen“, gibt der Vorsitzende Holger Seidel die Marschrichtung vor. „Die letzte Saison und der vierte Tabellenplatz waren ein...

  • Wittenau
  • 13.08.18
  • 81× gelesen
Die Tiere hinterließen eine Spur der Verwüstung.

Sechs Wochen kein Spielbetrieb
Totalschaden nach Wildschwein-Sause

Eine Rotte Wildschweine hat sich bei glühender Hitze der vergangenen Woche in den frisch gewässerten Rasen des Großspielfelds Göschenstraße eingegraben und sich in der feuchten Erde erfrischt. Mit der tierischen Erfrischung entstand erheblicher Sachschaden. Wie Sportdezernent Tobias Dollase (parteilos, für CDU) mitteilte, muss das Spielfeld saniert werden. Der Platz steht deshalb für mindestens sechs Wochen für Spiel- und Trainingsbetrieb nicht zur Verfügung. Von der Sperrung sind vier...

  • Wittenau
  • 08.08.18
  • 161× gelesen

Rollstuhltanz mit Wheels in Motion

Märkisches Viertel. Ab dem 8. August bietet die Sportgruppe Wheels in Motion im TSV Berlin-Wittenau jeweils mittwochs Rollstuhltanz an. Diese Sportart verspricht Fitness für eine kräftige Brust, starke Arme, gelenkige Hüften und sehr viel Spaß. Getanzt wird mit dem Falt-Rolli, dem Sport-Rolli, dem Elektro-Rolli, dem Rollator und zu Fuß. Die Tänze sind meist Standard und Latein. Getanzt wird in der Apostel-Johannes-Kirchengemeinde, Dannenwalder Weg 167. Der Sportraum liegt in der ersten Etage,...

  • Märkisches Viertel
  • 02.08.18
  • 59× gelesen

Noch nicht alle Arbeiten vergeben
Sporthalle Cyclopstraße im September offen?

Die Sporthalle der Oberstufenzentren an der Cyclopstraße könnte eventuell im September wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung stehen. Der Termin ist jedoch nicht sicher. Er hängt ab von der "kurzfristigen Vergabe der Elektroarbeiten und der Dachsanierung. Das geht aus einer Antwort der Senatsschulverwaltung auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen hervor. Die Sporthalle war zuletzt als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt worden. Allerdings sind die...

  • Wittenau
  • 30.07.18
  • 61× gelesen

Aufregendes Saisonfinale

Wittenau. Im letzten Saisonspiel hat „Conco“ am Sonnabend bei Internationale ein 3:3-Unentschieden errungen. Dabei sah Wittenau lange wie der sichere Verlierer aus. Nach einer Stunde lag der Landesligist mit 1:3 hinten, lediglich Morlang (49.) war bis dahin für Concordia erfolgreich. Doch dann wechselte „Inter“ munter durch und „Conco“ kam noch einmal auf. Erst verkürzte Madsack (78.) vom Punkt, dann sorgte Morlang (84.) für den Ausgleich. Die Rote Karte für Henkel (SR-Beleidigung) und die...

  • Wittenau
  • 20.06.18
  • 10× gelesen
Mustafa Acar (gelb) – hier gegen Hilalspor – ist einer von den jungen Spielern, die in dieser Spielzeit positiv überrascht haben.

Beste Saison der Vereinsgeschichte
Aufstieg verpasst – und doch nicht unglücklich

Der Wittenauer SC Concordia hat eine richtig gute Saison in der Fußball-Landesliga absolviert, wenn am Ende auch der ganz große Wurf, der Aufstieg in die Berlin-Liga nicht gelungen ist. Doch so richtig traurig ist man im Lager der Wittenauer nicht. „Ich sage das, was ich schon die ganze Saison über gesagt habe: Wenn wir aufgestiegen wären, hätten wir das auch angenommen und uns dieser Herausforderung gestellt“, betont der Vorsitzende Holger Seidel. „Wenn man aber sieht, wie es in dieser...

  • Wittenau
  • 16.06.18
  • 93× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.