FU sucht Gastgeber für US-Studenten

Steglitz-Zehlendorf. Für Studierende aus den USA sucht die Freie Universität (FU) Berlin Gastgeber. Die Studierenden kommen vom 30. August bis zum 18. Dezember nach Berlin, um am European Studies Program FU-Best teilzunehmen. Ihr Ziel ist es, ihr Deutsch zu verbessern und einen Einblick in das Alltagsleben in Deutschland zu erhalten. Die Gastgeber (Einzelpersonen, Paare oder Familien) sollten im Süden Berlins oder zentral mit guter Verkehrsanbindung zum Campus Lankwitz wohnen. Erwünscht sind Frühstück und Abendessen sowie eine aufgeschlossenen Atmosphäre. Es gibt eine Aufwandsentschädigung von 500 Euro pro Monat. Mehr Informationen unter  802 78 57 oder per E-Mail an carola.deutsch@uni-homestay.de. uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.