Patientenanwalt Volker Loeschner

In der Jugendstilvilla Berliner Straße 45 eröffnet Volker Loeschner seine dritte Niederlassung.
Lassen Sie sich von Rechtsanwalt Volker Loeschner, Fachanwalt für Medizinrecht, einladen zur Musik des vielfach preisgekrönten Harfenisten Thomas Loefke, der von Ellen Czaya an der Querflöte begleitet wird. Gespielt werden Irish Folkmusic und Eigenkompositionen. Aus einem besonderen Grund findet dieses kostenlose Konzert statt:

Rechtsanwalt Loeschner eröffnet eine weitere Zweigstelle der Kanzlei für Zahn- und Medizinrecht, diesmal ganz im Süden Berlins in 14169 Berlin-Zehlendorf, Berliner Straße 45/Ecke Sundgauer Straße, keine 100 Meter vom S-Bahnhof Sundgauer Straße entfernt. Das soll gefeiert werden. In Reinickendorf und Mitte ist Rechtsanwalt Loeschner mit seinem Team nach wie vor für Sie da, seit 1. April nun auch in Zehlendorf. Rechtsanwalt Volker Loeschner hat als Einzelsachverständiger vor dem Deutschen Bundestag an der Entwicklung des Patientenrechtegesetzes mitgewirkt, welches 2013 in Kraft getreten ist.

Seien Sie herzlich willkommen zur Eröffnung der neuen Zweigstelle in Zehlendorf in der Jugendstilvilla im ersten Stock am Freitag, 11. April, von 16 bis 21 Uhr zu einem Sektempfang und Imbiss und der Musik von Thomas Loefke ab 18 Uhr. Aus organisatorischen Gründen wird um Zusage unter 54 48 17 86 gebeten.

Kanzlei für Zahn- und Medizinrecht Rechtsanwalt Volker Loeschner, Fachanwalt für Medizinrecht, Berliner Straße 45/Ecke Sundgauer Straße, 14169 Berlin. 54 48 17 86, www.zahn-medizinrecht.de, post@zahn-medizinrecht.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden