Angriff auf CDU-Bürgerbüro

Berlin: Bürgerbüro Katrin Vogel | Baumschulenweg. Vermutlich Linksextremisten haben das Bürgerbüro von Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) angegriffen. In der Nacht zum 20. Juli wurden Schaufensterscheibe und Eingangstür des Büros in der Kiefholzstraße 186 mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Auf eine benachbarte Wand wurde der Schriftzug „Rechte angreifen“ geschmiert. Das Büro der CDU-Politikerin war bereits im September 2014 attackiert worden (Wir berichteten). RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.