Neukölln: Werkstatt

2 Bilder

Anlaufstelle für Fahrrad-Schrauber: Verein "Rückwind" öffnet freitags seine Werkstatt / weitere Helfer gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 24.06.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Verein Rückenwind | Neukölln. Hilfe zur Selbsthilfe: Der Verein „Rückenwind“ öffnet seit Kurzem seine Werkstatt an der Lenaustraße 3 am Freitagnachmittag für alle, die ihr Fahrrad reparieren möchten. Bisher war der Verein ausschließlich für geflüchtete Menschen da – und das ist immer noch seine Hauptaufgabe. Die Mitstreiter sammeln seit zweieinhalb Jahren Fahrräder, machen sie flott und verschenken sie an Asylsuchende. Rund ein Dutzend fahrbare...

Werkstatt für Hobby-Bildhauer

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Wer unter fachlicher Anleitung einen Stein gestalten möchte, ist willkommen beim „Anwohnerklopfen“ im Körnerpark, Schierker Straße 8. Der Workshop findet statt am Sonnabend, 17. Juni, von 10 bis 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte anmelden unter  902 39 40 87 oder bettina.busse@bezirksamt-neukoelln.de. sus

Jahrmarkt der Manufakturen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 06.09.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Jahrmarkt der Manufakturen | Neukölln. Am Sonnabend, 17. September, findet von 12 bis 22 Uhr wieder ein Jahrmarkt der Manufakturen auf dem Alfred-Scholz-Platz und in der Ganghoferstraße statt. Das Projekt Kultkölln präsentiert über 60 Marktstände mit Kunst, Design und Mode aus Neuköllner und Berliner Upcycling-Werkstätten. Die Besucher können regionale Produkte und selbstgemachtes Streetfood probieren. Auf der Bühne präsentiert Morris Perry die Roadshow...

1 Bild

Mit der Berliner-Woche-Serie in der Fahrradwerkstatt von „Bike Mike“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.08.2016 | 261 mal gelesen

Berlin: Schillerpromenade | Neukölln. Vor einem Jahr eröffnete Maik Tubis seinen Fahrradladen in der Allerstraße. Zehn Jahre lang reparierte er zuvor Fahrräder im Keller seines Wohnhauses vis-à-vis. Im letzten Teil der Serie „Unser Kiez – Rund um die Schillerpromenade“ erzählt „Bike Mike“, warum er hier gern arbeitet, aber ins Umland ziehen möchte.Wenn Mike Tubis vor seinem Laden in der Allerstraße 35 sitzt, um mal eine kleine Pause einzulegen, gibt es...

Situation der Geflüchteten gemeinsam verbessern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 21.04.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Die Bürgerstiftung Neukölln organisiert am 28. April von 17 bis 21 Uhr erneut eine N+Werkstatt im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53. Dieses Mal dreht sich alles um „Geflüchtete in Neukölln“. Gemeinsam mit Akteuren aus Verwaltung, Bürgerschaft und Gemeinwesen erarbeiten vier Arbeitsgruppen Fragen zu den Themen Wohnen, Arbeiten, Willkommensklassen und Zivilgesellschaft, um die Situation für...

Alles rund ums Auto an zwei Standorten

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 20.03.2014

Seit rund 25 Jahren wird in beiden Betrieben meisterhaft gearbeitet. Kfz-Meister Frank Stutzke im Gewerbegebiet Marzahner Straße in Hohenschönhausen und seine Söhne, die Kfz-Meister Mattha, in Friedrichshain. Beide Werkstätten sind typenoffen und bieten umfangreiche Serviceleistungen: Bremsendienst, Unfallschadenbeseitigung mit Karosserie- und Lackarbeiten, Reifenservice mit Räderwechsel und Radeinlagerungen sowie...