Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Rund ums Wohlergehen: Der 3. Spandauer Gesundheitstag am Sonnabend, 4. Juli

Spandau. Der 3. Spandauer Gesundheitstag findet am 4. Juli von 10 bis 16 Uhr im CENTROVITAL, Neuendorfer Straße 25/Brauereihof 6, statt. Die Zitadellenstadt hat eine neue Tradition. Zum dritten Mal gibt es den Spandauer Gesundheitstag. Hervorgegangen aus den Vitalmessen der Zentrums-Apotheke im Staaken-Center, wurde daraus vor drei Jahren der...

Nachrichten für Bezirk Spandau

Jugendamt überschreitet Etat bei Hilfen zur Erziehung

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 1 Stunde, 9 Minuten | 24 mal gelesen

Spandau. Der Bezirk zieht Bilanz bei den Hilfen zur Erziehung. Auch weil die Fallzahlen weiter steigen, endete das Jahr 2014 mit einem Defizit. In fast allen Bezirken sind die Ausgaben für die Hilfen zur Erziehung (HzE) gestiegen. Auch das Jugendamt in Spandau musste im vorigen Jahr wieder mehr ausgeben als es mit 35,4 Millionen Euro im Budget hatte. Für Eltern oder Alleinerziehende, die intensive Hilfe bei der Erziehung...

Ein Vorbild für Kladow: Johannesstift eröffnete Pflegehaus in Brieselang

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 24.06.2015 | 95 mal gelesen

Berlin: Wohn-Pflege-Haus | Kladow. Im brandenburgischen Brieselang ist das Evangelische Johannesstift mit der Eröffnung des ersten Gemeindepflegehauses der Altenhilfe am 24. Juni bereits am Ziel. In Kladow ist mit dem Baubeginn einer ähnlichen Einrichtung erst im Frühjahr 2016 zu rechnen. In Brieselang wurde das Gemeindepflegehaus am Forstweg 31 in einem Festakt von Stiftsvorsteher Pfarrer Martin von Essen gemeinsam mit Dr. Burkhard Schröder (SPD),...

Beschwerliches Warten auf den Bus: Keine Sitzmöglichkeiten an Haltestelle

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 30.06.2015 | 51 mal gelesen

Berlin: Alfons-Löwe-Straße | Staaken. Sehr unzufrieden mit dem Service der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ist Brigitta Dietrich. Schon lange bemüht sich die Staakenerin um Sitzgelegenheiten an der Haltestelle der Buslinie 237 an der Ecke Alfons-Löwe-Straße und Seegefelder Weg. „In der Nähe dieser Haltestelle wohnen sehr viele Senioren“, sagt Dietrich. Denen fiele es ebenso wie ihr selbst sehr schwer, dort ohne jegliche Sitzmöglichkeit auf den Bus zu...

  • Siemensstadt. Die SPD-Fraktion Spandau will auf den Straßen des Bezirks den Autoverkehr
    von Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 24.06.2015
  • Spandau. Am Sommeranfang lädt der Bezirksverband Spandau des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs
    von Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 12.06.2015
1 Bild

Erinnerungen an das Kriegsende 1945: Heimatkundler suchen weiter nach Zeitzeugen

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | vor 3 Tagen | 28 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Spandau. Der Aufruf der Heimatkundlichen Vereinigung Spandau zum Thema „Kriegsende in Spandau“ am 17. Juni 2015 war erfolgreich: 20 Zeitzeugen meldeten sich bei den Heimatkundlern. „Die Menschen, die sich bei uns gemeldet haben, kommen aus allen Bereichen“, sagte der Erste Vorsitzende der Heimatkundlichen Vereinigung Spandau, Karl-Heinz Bannasch am 1. Juli auf Nachfrage des Spandauer Volksblatts. Sowohl Soldaten als auch...

  • Staaken. Die Sonne können Besucher am 10. Juli um 18 Uhr beim Beobachtungsabend der
    von Michael Uhde | Staaken | am 30.06.2015
  • Spandau. Im Personalcasino im Haus 26 des Vivantes-Klinikums an der Neuen Bergstraße 6 beginnt im
    von Michael Uhde | Spandau | am 30.06.2015

Vorsicht! Falsche Spendensammler

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

Spandau. Aus aktuellem Anlass warnt die Björn Schulz Stiftung vor falschen Spendensammlern an der Haustür. „Derzeit treiben organisierte Banden ihr Unwesen in der Havelstadt“, sagt Hilke Nissen, Sprecherin der Stiftung. In deren Namen versuchten Betrüger, an Bargeld zu gelangen. In erster Linie seien ältere Menschen, die Gutes tun wollen, Opfer dieser kriminellen Machenschaften. "Die Björn Schulz Stiftung hat mit diesem...

2 Bilder

centrovital bietet alles für Ihr Wohlbefinden

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Spandau | vor 3 Tagen | 70 mal gelesen

Berlin: Centrovital | Das centrovital befindet sich seit 2004 in der Neuendorfer Straße 25/Brauereihof 6 und beherbergt in seinem Gesundheitszentrum, das unter ärztlicher Leitung steht, außerdem eine Privatpraxis für Innere Medizin, Sportmedizin und Kardiologie. Zu den umfangreichen Angeboten des Gesundheitszentrums gehören unter anderem ambulante orthopädische Rehabilitation, Physio- und Ergotherapie, Ernährungsberatung sowie Präventionskurse,...

Die Musikschule feiert auf drei Bühnen: Musik und Tanz auf der Zitadelle

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | vor 3 Tagen | 34 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Bei freiem Eintritt lädt die Musikschule am 12. Juli ab 11 Uhr zum Musikschulfest in die Italienische Höfe auf der Zitadelle, Am Juliusturm 64, ein. Geboten wird ein abwechslungsreiches Musik- und Tanzprogramm für die gesamte Familie mit mehr als 400 Musikern und Tänzern auf drei Bühnen. Im Saal 1 spielen die großen Ensembles und Orchester der Musikschule. Mit dabei ist etwa das gemeinsame Projekt von...

  • Spandau. Zwei Veranstaltungen finden am 12. Juli in der evangelischen St. Nikolai-Kirche auf dem
    von Michael Uhde | Haselhorst | am 30.06.2015
  • Spandau. Zur Führung durch das alte Fachwerkhaus und die aktuelle Ausstellung „In der Kirche sind
    von Michael Uhde | Haselhorst | am 30.06.2015

Gastro-Cup für Uganda

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Helmut-Schleusener-Stadion | Spandau. Am 11. Juli findet im Helmut-Schleusener-Stadion, Askanierring 280, das zehnte Fußball-Benefizturnier um den Gastro-Cup statt. Anpfiff ist um 10 Uhr. Wie immer spielen Mannschaften verschiedener Lokale um den Gerhard-Hanke-Wanderpokal. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit Angeboten für Kinder und einer Tombola. Als Preise winken unter anderem handsignierte Trikots von Hertha BSC und weiteren Bundesligavereinen....

  • Spandau. Zum Beginn der Sommerferien schließt der Fachbereich Sport vom 15. bis 17. Juli mit
    von Michael Uhde | Spandau | vor 3 Tagen
  • Siemensstadt. Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination hießen die vier Disziplinen beim Halt
    von Hauptstadtsport.TV | Siemensstadt | am 29.06.2015 | 1 Bild
1 Bild

Ruhestand nach 42 Jahren Polizeiarbeit: Direktionsleiter Hauck verabschiedet

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 30.06.2015 | 129 mal gelesen

Haselhorst. Nach gut 42 Dienstjahren verabschiedete die Polizeidirektion 2 am 29. Juni auf der Zitadelle ihren Direktionsleiter Hans-Ulrich Hauck in den Ruhestand. Seine Nachfolge trat am 1. Juli der Direktor beim Polizeipräsidenten Stefan Weis an. Zur Verabschiedung waren neben Innensenator Frank Henkel (CDU), Vertretern der Polizeiführung Berlin sowie der Bezirke Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf, für die die...

Kind von Auto erfasst

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Bei einem Verkehrsunfall ist ein kleiner Junge schwer verletzt worden. Der Achtjährige war am Nachmittag des 1. Juli auf den Spekteweg gerannt, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten. Ein Auto erfasste den Jungen, der durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft geschleudert wurde und schwer verletzt auf der Straße liegen blieb. Ein Arzt, der zufällig vorbeikam, versorgte den kleinen Patienten bis zum...

vor 2 Tagen

Eine unmittelbare Staffelung der Zweitwohnungssteuer ist rechtswidrig. Das hat das Bundesverfassungsgericht (BverfG) entschieden (Az.: 1 BvR 1656/09), erklärt der Eigentümerverband Haus & Grund. Der Bundesfinanzhof (BFH) hält die Berechnung einer Steuer nach den Mietwerten, die die Finanzämter vor über 50 Jahren zur Berechnung der Einheitswerte ermittelten, für rechtswidrig (Az.: II R 16/13). Wer einen Bescheid über eine Zweitwohnungssteuer...

vor 2 Tagen

Makler müssen Käufer bei älteren Gebäuden darüber aufklären, dass die Denkmalschutzbehörde eine Prüfung angekündigt hat. Tut er das wider besseren Wissens nicht, verletzt er seine Pflichten als Makler, befand das Oberlandesgericht Oldenburg (Az.: 4 U 24/14). Damit kann auch der Anspruch auf die Makler-Provision verloren gehen. Denn der Makler darf gegenüber dem Erwerber keine falschen oder unvollständigen Angaben zum Objekt über wichtige...

vor 2 Tagen

Für Lagerräume für Holzpellets gibt es besondere Vorschriften. So dürfen sie aus Brandschutzgründen keine Lichtschalter, Steckdosen, Lampen und Verteilerkästen haben. Die Türen zum Lager- sowie zum Heizraum müssen Brandschutzmodelle der Klasse T30 sein und verschlossen bleiben. Darauf weist der Verband Privater Bauherren in Berlin hin. Ein Meldegerät für Kohlenstoffmonoxid schlägt Alarm, wenn ein erhöhter Gasanteil festgestellt wird. In den...