Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Bezirk Spandau

Spandau. Das Magma-Theater Spandau hat das Stück „Peanuts“ des italienischen Theaterwunderkinds Fausto Paravidino auf die Bühne des Kulturhauses Spandau...

3 Bilder

Siemensianer treffen Martin Schulz und Andrea Nahles

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 4 Stunden, 22 Minuten | 11 mal gelesen

Der drohende Arbeitsplatzverlust bei Siemens beschäftigt inzwischen auch die Bundespolitik. So traf sich jetzt die SPD-Spitze mit Beschäftigten aus dem Dynamowerk Spandau. Parallel dazu verabschiedeten die Bezirksverordneten eine Resolution. Auf die Proteste der Beschäftigten hat jetzt auch die Bundespolitik reagiert. Der SPD-Vorsitzende Martin Schulz und SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles sprachen am 21. November mit...

1 Bild

AMV unterstützt Online-Petition „Mieterhöhungen stoppen - BImA darf Preisspirale nicht künstlich nach oben drücken"

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | vor 4 Stunden, 45 Minuten | 58 mal gelesen

BImA als Vermieter in Berlin Mit derzeit rund 37.000 Wohnungen ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) eine der größten Wohnraumanbieter in Deutschland. Allein in Berlin besitzt die BImA 4.817 Wohnungen. Die Wohnungen liegen in Charlottenburg-Wilmersdorf, Lichtenberg, Mitte, Neukölln, Pankow, Spandau, Treptow-Köpenick, Reinickendorf und Steglitz-Zehlendorf. Neuvermietungen und ortsübliche Vergleichsmiete Bei...

  • von Ulrike Kiefert Aus der Westerwaldstraße kommen immer wieder Klagen über Raser. Dabei ist in
    von Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | vor 6 Stunden, 4 Minuten | 1 Bild
  • Spandau. Das Altstadtmanagement lädt am 30. November zum 3. Altstadtplenum ins Kulturhaus Spandau.
    von Ulrike Kiefert | Spandau | vor 16 Stunden, 30 Minuten

FahrRat berät wieder

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 6 Stunden, 8 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Ordnungsamt Spandau | Spandau. Der "FahrRat" Spandau tagt wieder am 30. November. Dazu lädt Stephan Machulik (SPD), Stadtrat für Bürgerdienste, Ordnung und Jugend, um 17 Uhr ins Ordnungsamt an der Galenstraße 14, Raum 7/8, ein. Anmeldung unter  902 79 22 91 oder per E-Mail an buergerstadtrat@ba-spandau.berlin.de. uk

1 Bild

Willkommen-in-Arbeit-Büro erweitert sein Angebot

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 7 Stunden, 34 Minuten | 9 mal gelesen

Berlin: Willkomen-in-Arbeit-Büro Spandau | Ein gutes Jahr nach seiner Eröffnung hat das Willkommen-in-Arbeit-Büro (WiA) Spandau sein Angebot erweitert. Mehr Räume bringen mehr Computer und mehr Privatsphäre. Zentral in der Altstadt gelegen können sich Frauen und Männer mit einem Fluchthintergrund dort in mehr als zehn Sprachen kostenfrei über Bildungs- und Berufsangebote beraten lassen. Mittlerweile hat das Büro mehr Räume hergerichtet, weshalb jetzt auch im...

  • Haselhorst. Computerkurse speziell für Senioren und Computerneulinge bietet der Gemeinwesenverein
    von Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 1 Tag
  • Staaken. Die Schule am Staakener Kleeblatt lädt am 25. November zum Tag der offenen Tür. Einzelne
    von Ulrike Kiefert | Staaken | vor 3 Tagen

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Thomas Müller
von Thomas Müller
von Olaf Lezinsky
von ...
von ...
vorwärts

Rente will gelernt sein

Mia Bavandi
Mia Bavandi | Siemensstadt | vor 6 Stunden, 19 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Siemensstadt | Siemensstadt. Informationen zur aktuellen politischen Entwicklung zum Thema Rente sowie eine persönliche Rentenberatung erteilt Helmfried Hauch, ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, am Freitag, 1. Dezember, von 11 bis 12.30 Uhr im Bürgerbüro der Spandauer Siemensstadt. Um Anmeldung dazu wird vorzugsweise per E-Mail an info@daniel-buchholz.de oder unter  92 35 92 80 gebeten. Die Beratung...

  • Falkenhagener Feld. Die Jugendförderung des Bezirksamts und die Jugendtheaterwerkstatt bieten
    von Christian Schindler | Falkenhagener Feld | vor 7 Stunden, 25 Minuten
  • Im Garten der Evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde wächst jetzt ein ganz spezieller
    von Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | vor 8 Stunden, 4 Minuten | 1 Bild
2 Bilder

Berliner Woche und Spandauer Volksblatt: frischer, moderner und auch ein bisschen schräger

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 252 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Zum Erscheinungstermin 22. November 2017 haben sich die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt eine Verjüngungskur verordnet. Unsere gedruckten Zeitungen sind jetzt frischer, moderner und auch ein bisschen schräger. Vor einem Jahr fragten wir unsere Leser, wie ihnen unsere Zeitung gefällt. 92 Prozent gaben an, dass sie sehr zufrieden bzw. einigermaßen zufrieden sind. Das hat uns natürlich gefreut. Aber es wurden auch...

2 Bilder

Adventskonzert FELIZ NAVIDAD

Spandauer Blasorchester 1960 e. V.
Spandauer Blasorchester 1960 e. V. | Gesundbrunnen | vor 1 Stunde, 7 Minuten | 9 mal gelesen

Berlin: St. Sebastian Kirche | Feliz Navidad - das spanische Jahr des Spandauer Blasorchester 1960 e. V. klingt am ersten Adventswochenende mit Weihnachtsmusik aus. Dirigent Sven Schilling sorgt mit seinen rund 40 Musikern für festliche Stimmung. Das Orchester schätzt sinfonische Blasmusik und setzt sich mit anspruchsvoller und moderner Literatur auseinander.  Auch in diesem Jahr dürfen wir wieder zu Gast sein in der wunderschönen, neogotischen Kirche...

2 Bilder

Adventsboule im Falkenhagener Feld

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Falkenhagener Feld | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Berlin: Adventsboule | Am 2.12.17 veranstaltet Helmut Niehoff vom SSC Inkognito 12 Berlin um 14.30 Uhr ein Adventsboule. Teilnehmer sollten sich bis 14.15 Uhr am Platz vor der Zufluchtkirche, Westerwaldstraße 16 im Falkenhagener Feld einschreiben. Die Teilnahme ist kostenlos. Gespielt werden 3 Runden Supermelêe mit Zeitlimit. In jeder Runde werden Mitspieler und Gegner neu zugelost. Die Höhe des Zeitlimit wird je nach Teilnehmerzahl und...

  • Westend. Sie möchten mitten im kalten Herbst einen Hauch Sommer spüren, Ihre Seele auf dem Boot
    von Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Tagen
  • 49 Nikolausfahrt vom Kanu Club Charlottenburg e.V. Wie in den Jahren zuvor treffen sich alle
    von Thomas Kubens | Wilhelmstadt | am 17.11.2017 | 4 Bilder
8 Bilder

Dominikanerpater Burkard M. Runne beigesetzt

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Moabit | vor 3 Tagen | 193 mal gelesen

Berlin: Dominikanerkloster Berlin | Mehrere hundert Trauergäste nahmen am Montag, 20.11.2017 an der Totenmesse für den bekannten Dominikaner Pater Burkard in der Moabiter Klosterkirche St. Paulus und an der anschließenden Beisetzung auf dem St. Sebastian Friedhof in Reinickendorf teil. Beide Berliner Weihbischöfe waren anwesend und die Trauerpredigt hielt der Provinzial der norddeutschen Dominikaner PP. Peter Kreutzwald OP. Pater Burkard hat über sechzig Jahre...

3 Bilder

Einfamilienhaus stürzt nach Explosion zusammen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | vor 5 Stunden, 50 Minuten | 30 mal gelesen

Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Einfamilienhaus an der Möthlower Straße explodiert. Ein Kind wurde lebensgefährlich verletzt. Die Feuerwehr war mit Rettungshunden vor Ort. Das zweistöckige Haus war am Abend des 20. November plötzlich eingestürzt. Nachbarn hörten gegen 21 Uhr einen gewaltigen Knall, sahen ein weinendes Kind auf der Straße und alarmierten die Feuerwehr. Vor Ort bot sich den 75 Einsatzkräften ein...