Polizei schnappt zwei Autodiebe

Biesdorf. Beamte einer Einsatzhundertschaft haben am Montag, 24. Mai, bei einem Schwerpunkteinsatz in der Tychyer Straße zwei Autodiebe festgenommen. Den Beamten fielen gegen 0.45 Uhr bei einer Überprüfung an der Kontrollstelle an der Ecke Alt-Biesdorf ein Mercedes und ein VW-Bus auf. Sie stellten fest, dass die Kennzeichen des Pkw gefälscht waren und der Kleinbus Einbruchsspuren aufwies. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mercedes als gestohlen auf der Fahndungsliste stand. In dem Pkw fanden die Beamten zudem unter anderem drei Autositze, einen Kinderwagen, zwei Monitore und zwei Handys, die möglicherweise aus Autoeinbrüchen stammen. Die beiden Fahrer wurden festgenommen und der Kriminalpolizei übergeben. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.