Erfahrungen mit Depressionen

Berlin: Krankenhauskirche im Wuhlgarten | Biesdorf. Tanja Salkowski liest am Mittwoch, 29. April, in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten persönliche Texte zum Thema Depressionen. Eine Mobbingerfahrung hatte bei der Autorin 2008 die Krankheit ausgelöst. Sie hielt ihre Erkrankung aber jahrelang auch vor der Familie und Freunden geheim. Nach einem stationären Aufenthalt in einer Klinik schrieb sie im Internetblog "sonnengrau" über ihre Krankheit. Im November 2013 erschien ihr Debüt-Roman "sonnengrau. Ich habe Depressionen - na und?" Die Lesung moderiert Rolf Gommert, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in der Tagesklinik "An der Wuhle". Die Veranstaltung in der Krankenhauskirche, Brebacher Weg 15, beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird aber gebeten.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.