Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Soziales

Neuer Gesundheitswegweiser erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der neue Gesundheitsratgeber 2021 ist erschienen. Im aktuellen Gesundheitswegweiser Charlottenburg-Wilmersdorf für das Jahr 2021 können Bürger auf einen Blick wohnortnahe medizinische und soziale Versorgungs- und Beratungsangebote finden. Neben einer Übersicht über Apotheken, Krankenhäuser sowie Ärzte werden die einzelnen Fachbereiche des Gesundheitsamtes mit ihren jeweiligen Aufgaben und Angeboten vorgestellt. Der Gesundheitswegweiser 2021 liegt im Gesundheitsamt...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.02.21
  • 12× gelesen
Soziales

"Fit und Gesund"
Senat finanziert Familienprojekt bis Jahresende weiter

Länger war unklar, ob das Projekt „Fit und Gesund im Charlottenburger Norden“ weiterlaufen kann. Doch nun ist das Projekt gerettet. Der Senat finanziert es weiter. Gemeinsam Einkaufen und Kochen, Sport für Groß und Klein: Das Projekt „Fit und Gesund im Charlottenburger Norden“ im Familienzentrum Heckerdamm ist im Kiez für sein vielseitiges Programm bekannt. Doch es war länger nicht klar, ob das Projekt weiterlaufen kann. Nun brachte der SPD-Abgeordnete Christian Hochgrebe positive Nachrichten....

  • Charlottenburg-Nord
  • 02.02.21
  • 9× gelesen
Soziales

Projekt wird fortgesetzt
"Fit und Gesund" weiterhin im Charlottenburger Norden

Charlottenburg-Nord. Lange war nicht klar, ob das beliebte Projekt „Fit und Gesund im Charlottenburger Norden“ weitergehen kann. Doch nun konnte das Projekt gerettet werden. Gemeinsames Einkaufen und Kochen, Sportprogramme für Groß und Klein: Das Projekt „Fit und Gesund im Charlottenburger Norden“ im Familienzentrum Heckerdamm ist vielseitig. Dort wird Familien gezeigt, wie sie ein gesundes Leben führen können. "Ich bin dankbar, dass wir dieses wertvolle Projekt an diesem Standort halten...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.01.21
  • 17× gelesen
Soziales

Ausbildung zur Pflegefachkraft

Oranienburg. In den Oberhavel-Kliniken haben im Oktober 54 Personen ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau beziehungsweise Pflegefachmann begonnen. Sie vermittelt auf Grundlage des neuen Pflegereformgesetzes jetzt Fachkenntnisse aus drei vorher separaten Berufsfeldern – der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege. Die Lehrzeit dauert drei Jahre und ist in den ersten beiden für alle gleich. Erst danach sollen sich die Auszubildenden entscheiden,...

  • Hennigsdorf
  • 02.01.21
  • 78× gelesen
Politik
Gesundheits- und Pflegesenatorin Dilek Kalayci: „Ich wünsche mir für das neue Jahr vor allem, dass wir die Zahl der Infizierten so schnell wie möglich herunterbekommen.“

„Wir müssen alle weiter diszipliniert sein“
Dilek Kalayci über die Herausforderungen für Gesundheitswesen und Pflege im Corona-Jahr

Dilek Kalayci (SPD), Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, bedankt sich im Interview mit Berliner-Woche-Reporter Dirk Jericho bei allen Mitarbeitern im Gesundheits- und Pflegebereich und verspricht, „weiter daran zu arbeiten, die Verhältnisse in den Pflegeberufen zu verbessern“. Frau Kalayci, ein anstrengendes Jahr geht zu Ende. Sie könnten sicher ein wenig Erholung gebrauchen … Dilek Kalayci: Zurzeit steht Erholung nicht oben auf der Liste. Es geht darum, eine weltweite Pandemie...

  • Mitte
  • 26.12.20
  • 101× gelesen
Wirtschaft
Betreuung rund um die Uhr: Das Team der Neonatologie der DRK Kliniken Westend.

"Wir haben bei Null angefangen"
Frühchenabteilung der DRK Kliniken Berlin Westend wird 25

Seit 25 Jahren gibt es die Neonatologie in den DRK Kliniken Berlin Westend. Jedes Jahr werden dort 150 Frühchen geboren und versorgt. Manche wiegen weniger als 1,5 Kilogramm. Mit einer Station für Frühchen und und kranke Neugeborene betraten Ärzte, Kinderkrankenschwestern und Hebammen vor 25 Jahren absolutes Neuland. Es gab keine Wochenbettstation, keinen Kreißsaal, keine medizinische Ausstattung für Frühgeborene. „Wir haben bei Null angefangen, mussten alles neu kaufen und einrichten“,...

  • Charlottenburg
  • 19.12.20
  • 236× gelesen
Soziales

Um Wartezeiten im Vivantes-Klinikum zu verkürzen
Arztpraxis für Notfälle eröffnet / Telefondienst ausgebaut

Eine Notfallpraxis für Kinder hat bereits im Juli im Vivantes-Klinikum eröffnet, jetzt gibt es eine zweite für Erwachsene. Hier finden kranke Menschen Hilfe und Ansprechpartner, wenn ihr Hausarzt geschlossen hat. Ziel ist es, die Rettungsstelle zu entlasten und Wartezeiten zu verkürzen. Betrieben wird die Praxis von der Kassenärztlichen Vereinigung (KV). Wer sie aufsuchen möchte, melde sich bei der Rettungsstelle des Krankenhauses an der Rudower Straße 48. „Hier sitzen Mitarbeiter der...

  • Neukölln
  • 26.11.20
  • 147× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team von Optik an der Zeile (von links): Michael Hahn, Rita Kleinkamp, Andreas Kleinkamp, Uwe Olewski.

Optik an der Zeile
Wir ziehen um: Rausverkauf startet am 1. Dezember 2020

Optik an der Zeile muss umziehen! Seit mehr als 30 Jahren ist nun Optik an der Zeile, Inhaber Andreas Kleinkamp, ein Begriff als Optiker im Märkischen Viertel. Seit J. Wilhelm das Unternehmen vor 36 Jahren gründete, hat sich viel verändert. So verändert sich auch das Märkische Zentrum zurzeit. Andreas Kleinkamp sagte: „Wir verabschieden uns vom Brunnenplatz mit einem Rausverkauf. Ab dem 1. Dezember 2020 geben wir auf die lagernden Brillenfassungen sensationelle Rabatte. Wir müssen umziehen und...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 17.11.20
  • 688× gelesen
Bauen und Wohnen
Ob im Schlaf-, Wohn- oder Kinderzimmer – gesunde Möbel sind in allen Bereichen der Wohnung ein Muss.

Zu Hause wohlfühlen
Einrichtung für eine gesunde Wohnung

Baumaterialien, Wand- und Bodenbeläge sowie Einrichtungsgegenstände wie Möbel und Elektrogeräte beeinflussen, ob wir uns zu Hause wohlfühlen. „Das gilt für die optischen Einflüsse all dieser Dinge, mindestens ebenso sehr aber auch für deren Beitrag zur Wohngesundheit im trauten Heim“, sagt Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Die DGM empfiehlt daher, neue Wohnungseinrichtung nicht nur nach optischen Kriterien auszuwählen, sondern auch die Auswirkungen von...

  • Wartenberg
  • 29.10.20
  • 98× gelesen
WirtschaftAnzeige
Dr. Jun-Sik Kim eröffnet seine Dermatologische Privatpraxis.

Dermatologische Privatpraxis Dr. med. Jun-Sik Kim
Neueröffnung in Hermsdorf

Am 2. November 2020 eröffnet Dr. Jun-Sik Kim seine Dermatologische Privatpraxis für Privatpatienten und Selbstzahler in Hermsdorf. Der erfahrene Facharzt für Haut-, Schleim- und Geschlechtskrankheiten verfügt über eine 30-jährige Berufserfahrung mit Stationen in Bad Oeynhausen, Shanghai und Korea sowie in den USA und Dubai. Zu seinem umfangreichen Leistungsspektrum zählen unter anderem die dermatologische Chirurgie zur Vorsorge und Behandlung von Hautkrebspatienten, die Laser-Chirurgie,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 28.10.20
  • 629× gelesen
Gesundheit und Medizin

Gesund werden – gesund bleiben

Lichterfelde. „Ganzheitliches Gesundheitstraining“ bietet Ursula Stöhr jeden Montag von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr auf dem Spielplatz neben dem Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West (bei Regen im Musikpavillon im Stadtpark Steglitz). Im Mittelpunkt steht die Stärkung des Immunsystems durch Atem-, Augen- und Lachtraining. Willkommen sind alle Altersgruppen. Anmeldung unter Telefon 796 40 78. csell

  • Lichterfelde
  • 25.10.20
  • 44× gelesen
Soziales

Podcast aus dem Gesundheitsamt

Neukölln. Wie das Gesundheitsamt des Hotspots Neukölln in der Pandemie arbeitet, kann man jetzt in einem Podcast begleiten. Im „Feierabendfunk“ geht es etwa um die Kontaktnachverfolgung und Erfahrungen mit der Corona-Hotline. Zu hören ist der Podcast ab sofort unter https://gesundheitsamtneukoelln.podigee.io/. JoM

  • Neukölln
  • 23.10.20
  • 42× gelesen
Politik

Menschenrechtstribunal in Berlin
Für das Recht auf Gesundheit!

Öffentliches Event im Aquarium Südblock Fr 23.10. 14-20 Uhr | Sa 24.10. 9-18:30 Uhr | So 25.10. 9-11 Uhr Die Anhörung ist im Livestream zu verfolgen. In diesem Menschenrechtstribunal geht es um die Verletzung der Menschenrechte von Migrant*innen und Geflüchteten. Die Berliner Anhörung prangert ungestrafte Verstöße im Bereich Gesundheit an, die durch die EU, insbesondere durch Deutschland begangen werden. Wir sagen: Genug ist genug! Mehr Infos hier: https://equalhealth4all.noblogs.org/ Flyer als...

  • Kreuzberg
  • 15.10.20
  • 118× gelesen
Soziales

"Die neuen Regeln sind nötig"
Feier lässt Infektionszahlen steigen / Gesundheitsamt ändert Vorschriften

Die Corona-Zahlen steigen und Neukölln ist der Hotspot Berlins. Innerhalb einer Woche wurden 430 neue Fälle gezählt (Stand 10. Oktober). Insgesamt gibt es derzeit rund 2500 Menschen im Bezirk, die positiv getestet wurden und als noch nicht genesen gelten. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt damit in Neukölln bei 130. Der Wert gibt an, wie viele von 100 000 Menschen sich innerhalb dieses Zeitraums infiziert haben. Mitte ist mit knapp 100 am zweitstärksten betroffen, positives Schlusslicht ist...

  • Neukölln
  • 12.10.20
  • 141× gelesen
  • 1
Soziales
Katja Krause vom Stadtteilzentrum Steglitz und Hanno Giese vom Mittelhof haben noch alle Hände voll zu tun, bis zur Eröffnung des neuen Nachbarschaftstreffs in Lankwitz.

Begegnungsort für Nachbarn
An der Leonorenstraße eröffnet bis zum Jahresende ein neues Stadtteilzentrum

In der Leonorenstraße 85 wird derzeit fleißig gebaut. In dem ehemaligen Friseurgeschäft soll schon bald ein neues Stadtteilzentrum einziehen. Unter dem Namen Stadtteilzentrum SüdOst entsteht ein neuer Begegnungsort für Menschen aus der Nachbarschaft. Für das neue Angebot an der Ecke Saarburger Straße haben die Mitarbeiter schon viele Ideen. „Neben dem klassischen Nachbarschaftscafé wollen wir hier zum Beispiel auch einige Co-Working-Plätze in einer schönen Atmosphäre und mit freiem WLAN-Zugang...

  • Lankwitz
  • 10.10.20
  • 278× gelesen
  • 1
Soziales

Selbsthilfeangebote für Jugendliche

Moabit. Selbsthilfe ist Selbstorganisation – und damit traditionell ein Format für Menschen über 18 Jahren. Dass es auch anders geht, will ein Info-Café in der Selbsthilfe-Kontaktstelle Mitte zeigen. Am Freitag, 16. Oktober, wird von 15 bis 20 Uhr ein Raum in der Perleberger Straße 44 zum Infoportal für Jugendliche. Hier finden sich Informationen, wie Selbsthilfegruppen arbeiten und wie man auf die Themen stößt, die für das eigene Leben wichtig sind. Man kann Fragen stellen, Informationen...

  • Moabit
  • 09.10.20
  • 46× gelesen
Soziales

Live dabei 60 Min. Infovortrag
Was hat es auf sich mit Bruno Gröning?

was hat es auf sich mit den Heilungen? Mit seiner Lehre? Mit dem Freundeskreis? Wie kann man mit Hilfe der Lehre Bruno Grönings gesund werden? Wie kann ich die Heilkraft aufnehmen? Wo kann ich mehr darüber erfahren und gibt es Beispiele, dass es wirklich hilft? Am 2. 10.  2020 um 19 Uhr erscheint auf YouTube ein gefilmter Informationsvortrag auf dem  Kanal des Bruno Gröning-Freundeskreis und wird auch dort weiter anzusehen sein.

  • Wittenau
  • 29.09.20
  • 1.286× gelesen
  • 1
Soziales
Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm und Matthias Auth von der AOK Nordost haben eine Gesundheitspartnerschaft unterzeichnet.
2 Bilder

Kooperationsvertrag unterzeichnet
Bezirksamt und Gesundheitskasse wollen Prävention stärken

Das Bezirksamt und die AOK Nordost wollen bei der Gesundheitsförderung und Prävention zusammenarbeiten. Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm sowie der Leiter des Bereiches Gesundheitsmanagement der AOK Nordost, Matthias Auth, haben eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Das Bezirksamt möchte mit der Vereinbarung auch dazu beitragen, die gesundheitlichen Chancen aller Menschen zu verbessern. Daher soll künftig ein besonderes Augenmerk auf die gesundheitsförderliche Gestaltung von...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 22.09.20
  • 116× gelesen
Soziales

Linke infomiert an Infoständen über Gesundheitssituation im Bezirk

Spandau. Die Linkspartei führt zwischen 23. und 30. September eine Kampagnewoche „Gesundheit und gute Pflege“ durch. Im Bezirk habe sich die ärztliche Versorgung in den vergangenen Jahren verschlechtert. Außerdem sei die Arbeitsbelastung in den Krankenhäusern und der Pflege weiter unerträglich hoch, heißt es in einer Erklärung der Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer sowie von Franziska Leschewitz, Mitglied im Abgeordnetenhaus und dem BVV-Fraktionsvorsitzenden Lars Leschewitz. Darauf...

  • Spandau
  • 21.09.20
  • 78× gelesen
Soziales

Entspannungstechniken
Achtsamkeit im Alltag (nicht nur für pflegende Angehörige!)

Wahrnehmen, was gerade jetzt innen und außen passiert und darüber hinaus gelassen und ohne emotional in Aufruhr zu geraten, zu betrachten, ohne etwas zu ändern, das ist Achtsamkeit. Achtsamkeit hilft Stress abzubauen, gelassener zu werden und aufmerksamer mit sich selbst umzugehen. Wie lässt sich das umsetzen und im Alltag anwenden? Referentin: Marlies Carbonaro (Gerontotherapeutin, Sängerin, Trainierin für Stressbewältigung) Termin: 14.10.2020, 18:00 bis 19:30 Uhr Anmeldung: bis Montag, den...

  • Lichtenberg
  • 15.09.20
  • 100× gelesen
Bildung
2 Bilder

Einladung zu unseren Info-Abenden für Neulinge im Internet
Digitali... was?? und Algorithmi... wie?! am 23. und am 30. September 2020

Natürlich hygienisch optimal mit Abstand und Vorsicht gestaltet: Passend zu unseren ersten beiden Veranstaltungen für Neulinge im Internet „Digitali…was?“                   am 2. und am 23. September 2020 jeweils von 16 - 18:00 Uhr  als großes Finale am 30. September 2020 „Algorithmi…wie??“ eine Info-Veranstaltung zur Algorithmen und KI (Künstliche Intelligenz) die gleichzeitig vor Ort und analog laufen wird. Wo begegnen uns Algorithmen und Künstliche Intelligenz im Bereich der Gesundheit und...

  • Spandau
  • 15.09.20
  • 71× gelesen
Sport

Bewegte Spaziergänge in Moabit

Moabit. Ab sofort finden montags um 15 Uhr unter Anleitung bewegte Spaziergänge statt. Gemeinsam werden schöne Orte im Kiez erkundet, bei leichten Gymnastikübungen Muskeln entspannt und Energie für den Alltag gesammelt. Treffpunkt ist vor dem SOS-Kinderdorf, Waldstraße 23-24. Das Angebot ist offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In Moabit werden im Rahmen des Projekts „Moabit bewegt sich“ verschiedene kostenlose Bewegungsangebote angeboten: Qi Gong Ü60, Akroyoga im Park,...

  • Moabit
  • 13.09.20
  • 108× gelesen
Soziales

Bei Kindern Stress abbauen

Oberschöneweide. Um Kindern zu helfen, in Zeiten der Corona-Pandemie mit zusätzlichem Stress umzugehen, hat das Studio für kreative und gesundheitsfördernde Sprech- und Gesangsbildung „Stimme+“, Goethestraße 36, ein neues Angebot. Bis zum Ende dieses Jahres werden kostenlos Stunden angeboten, die einen kreativen Raum ermöglichen und Sicherheit vermitteln sollen. Weitere Informationen sind auf www.stimmeplus.de zu finden. Termine können unter 98 36 28 41 vereinbart werden. PH

  • Oberschöneweide
  • 11.09.20
  • 106× gelesen
WirtschaftAnzeige
8 Bilder

Naturheilpraxis Spandau
Mit gesunden Gefäßen jung bleiben

Der Zustand unserer Blutgefäße bestimmt, ob wir krank oder gesund sind. Können Sie sich vorstellen, dass eine gute Durchblutung für Ihre Gesundheit wichtig ist? Durch eine gute Durchblutung werden Zellen und somit Ihre Organe mit Sauerstoff, Nährstoffen und Vitalstoffen gut versorgt. Ein Meilenstein in der Medizingeschichte ist die Entwicklung der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER. Gib der Zelle was sie braucht, damit sie macht, was sie kann! Durch das, was der heutige Alltag für die Menschen...

  • Bezirk Spandau
  • 08.09.20
  • 483× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 17. Juni 2021 um 10:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

Online: 1. Erste Hilfe am Kind

Wie leiste ich Erste Hilfe am Kind? Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript.   Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester  Kosten: 45 (30) € / Person oder mit Familiengutschein Anmeldung: Tel. 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de www.pfh-berlin.de/kurmark Verkehrsverbindungen: M 19 / M48 / M85 / 187/ 106 U 1/ 2/ 3/ 4 Nollendorfplatz /Bülowstr.

  • 21. Oktober 2021 um 18:00

Muskelaufbau Training ohne Geräte: Online-Kurs

Muskelaufbau Training funktioniert auch ohne Geräte von Zuhause aus. Wir zeigen Anfängern wie man mit Körpergewichtsübungen effektiv die Muskeln trainieren kann. Natürlich erklären wir auch die Übungsausführungen und machen zusammen im Online-Kurs ein kleines Training.  Mit dem kostenlosen Kurs möchten wir all den Menschen helfen die wegen Corona gerade nicht in den Sportverein oder ins Fitnessstudio gehen können.  Folgende Übungen erklären wir im Kurs: Sit-Ups für die MauchmuskelnLiegestütze...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.