Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Wirtschaft

Neu eröffnet
Bodypass Germany Berlin

Bodypass Germany Berlin: Seit Oktober gibt es diese Ernährungsberatung auch in Neukölln. Ziel ist eine Gewichtsreduktion durch Ernährungsumstellung mit Körperanalysen. St.-Jakobi-Kirchhof I, Karl-Marx-Straße 12, 12043 Berlin, Mo-Sa 8-20, Telefon: 0176/369 98 17, www.bodypass-germany.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 13.10.21
  • 12× gelesen
Jobs und Karriere
Langeweile am Arbeitsplatz kann gefährlich werden. Chronische Unterforderung kann zum Bore-Out führen.

Gefährliche Langeweile
"Bore-Out" im Job – Welche Folgen hat chronische Unterforderung?

Stifte sortieren, Kaffee kochen, die kränkelnde Büropalme retten – und noch immer keine sinnvolle Aufgabe in Sicht. Aus Unterforderung wechselt fast jeder Dritte Arbeitnehmer den Job. Was die Wenigsten wissen: Erkrankungen durch chronische Unterforderung und Langeweile am Arbeitsplatz nennt man Bore-Out-Syndrom. Aber was genau ist ein Bore-Out, wie erkenne ich es und wie kann ich mich schon im Vorfeld schützen? Die Versicherungsexperten der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) klären auf. Es...

  • Mitte
  • 03.10.21
  • 36× gelesen
Soziales

Patientenverfügung
Vorbereitet sein- Vorsorge treffen

Beschreibung: Grundsätzliche Erklärung der Dokumente „Patientenverfügung“ und „Vorsorgevollmacht“. Welche Inhalte sind relevant und welche Möglichkeiten der Kombination beider Dokumente gibt es. Außerdem wird die Bedeutung bestimmter Formulierungen in den Dokumenten angesprochen. Ergänzt wird der Vortrag durch praktische Fallbespiele und Erkenntnisse bzw. Berichte aus Echtsituationen – welche Hürden in der Umsetzung der Patientenverfügung gibt es und wo bekommt man (ggf. juristische) Hilfe wenn...

  • Lichtenberg
  • 28.09.21
  • 24× gelesen
Soziales

Der Klimawandel und die Seele

Alt-Treptow. Neue Hitzerekorde, zunehmende Dürren, stärkere Unwetter – weltweit sind die Folgen der Klimakrise sichtbar und spürbar. Das kann verschiedene Gefühle auslösen, wie Angst und Wut, aber auch Scham, Ohnmacht und Gleichgültigkeit. Weshalb fühlen wir, wie wir fühlen und wie gehen wir damit um? Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf die seelische Gesundheit? Die Selbsthilfekontaktstelle Eigeninitiative, Psychologists for Future Berlin und die KungerKiezInitiative laden am 20. September...

  • Alt-Treptow
  • 09.09.21
  • 11× gelesen
Soziales

Hier tauschen sich pflegende Angehörige aus

Lichtenberg. In der Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg, Schulze-Boysen-Straße 37, gründet sich eine neue Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige, in der es um das Thema „In der Pflege gesund bleiben“ geht. Die Pflege eines Angehörigen bringt viele schöne, wertvolle Momente der Nähe mit sich. Diese gilt es wahrzunehmen, trotz all der täglichen Verpflichtungen. In der neuen Gesprächsgruppen geht es genau darum: Sich einmal im Monat eine kleine Auszeit zu gönnen, um Kraft zu tanken und um...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 31.08.21
  • 7× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
Nutzen Sie die Chance, sich zum Thema Hüftgelenk-Ersatz zu informieren.
2 Bilder

Minimal-invasiver Hüftgelenk-Ersatz mit SuperPath®
Informationsabend zum Thema Hüftgelenk-Ersatz im St. Joseph Krankenhaus Tempelhof

Unter dem Motto "Rasch wieder auf die Beine kommen – Minimal-invasiver Hüftgelenk-Ersatz mit SuperPath®" findet am 15. September 2021 von 18 bis 19.30 Uhr ein Informationsabend für Patientinnen und Patienten mit Chefärztin Dr. Elke Johnen statt im St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof, Wüsthoffstraße 15 (Konferenzraum 1), 12101 Berlin. Liebe Patientin, lieber Patient, hiermit laden wir Sie herzlich zu unserer kostenfreien Informationsveranstaltung im St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof...

  • Tempelhof
  • 31.08.21
  • 446× gelesen
Soziales

Tempelhofer Feld
Kostenloses Bewegungsangebot für Ältere

Das vom Senat geförderte Teilhabeprogramm macht es möglich, dass auch für die ältere Generation ein Bewegungsangebot im Freien stattfinden kann. Wir treffen uns bereits seit ein paar Wochen donnerstags und bei jedem Wetter von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr auf der Wiese rechts vom Eingang Herrfurthstraße in Neukölln, um gemeinsam in Bewegung zu kommen. Wir brauchen keine Matte oder weitere Ausrüstung und finden in immer neue und bereits erlernte einfache Übungen, die den Kreislauf sanft anregen, die...

  • Neukölln
  • 06.08.21
  • 41× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Neu eröffnet
Therapiezentrum COMFORT

Therapiezentrum COMFORT: Das neue Therapiezentrum im WVV-Gesundheitsnetzwerk in Buckow bietet Behandlungen unter dem Motto "Gesundheit, Mobilität und Lebensqualität" an. Marienfelder Chaussee 170, 12349 Berlin, Telefon: 33 89 61 00, www.wvv-gesundheitsnetzwerk.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Buckow
  • 05.08.21
  • 34× gelesen
Sonstiges

Interesse an einer Bürgerforschung?

Das Projekt FamGesund sucht Personen als Co-Forschende aus Berlin, die eine körperlich schwerwiegenden chronischen Erkrankung haben und in einem Haushalt mit Kindern und Jugendlichen bis zu 21 Jahren leben. Auch Angehörige wie die Partnerin bzw. der Partner, erwachsene Kinder und Großeltern sind gesucht, die ihre Erfahrungen mit der Erkrankung des Elternteils teilen wollen. Gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB), Praktiker und Praktikerinnen...

  • Treptow-Köpenick
  • 02.08.21
  • 25× gelesen
Soziales

Nachbarschaft, Nächstenliebe
Wollen Sie wirklich nach Gesundheit suchen

Wer kein Internet, aber Kabelfernsehen hat, ist gut beraten den Sender Alex TV zu suchen, um jeden Sonntag früh um 6 Uhr die 30 Min. Sendung zu sehen, durch die er oder sie den Gedanken wachsen lassen könnte, auf welchem Weg man mehr über die weltweiten Erfolge der Menschen erfahren könnte. Wenn Sie die Sendungen im  Livestream gesehen haben wächst in Ihnen sicher das Gefühl einem lieben Mitmenschen diese Information zu geben.

  • Wittenau
  • 21.07.21
  • 70× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hautarztpraxis Dr. med. Georg Nitzsche

Hautarztpraxis Dr. med. Georg Nitzsche: Die dermatologische Praxis eröffnete Anfang Juli in Friedenau. Hauptstraße 87, 12159 Berlin, Telefon: 50 94 77 55, Termine online: www.hautarztpraxis-friedenau.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedenau
  • 20.07.21
  • 88× gelesen
Soziales
An den kommenden Freitagen sind am Helios Klinikum Buch Kinder mit ihren Familien zu Sport- und Bewegungsaktionen willkommen.
2 Bilder

Spiel und Spaß auf der Wiese
„Fridays for Kids“ mit Sport- und Bewegungsangeboten

Das Helios Klinikum Berlin-Buch bietet Kindern an den kommenden beiden Freitagen unter dem Motto „Fridays for Kids“ kleine Sport- und Bewegungsaktionen an. Diese finden am 23. und am 30. Juli jeweils von 15 bis 17 Uhr auf der großen Wiese rechts vom Haupteingang an der Schwanebecker Chaussee 50 statt. Eingeladen sind Kinder und deren Eltern, die sich auf einen tollen Nachmittag mit Spiel und Spaß ebenso freuen können wie auf die Möglichkeit des Austauschs zu Themen rund um die Kinder- und...

  • Buch
  • 18.07.21
  • 32× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 566× gelesen
Soziales

Gesunde Ideen gesucht

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rahmen der Berliner Freiwilligentage organisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband Gesundheitstage in Charlottenburg-Wilmersdorf vom 10. bis 19. September 2021. Ziel der Aktion ist es, für das Thema physische und psychische Gesundheit zu sensibilisieren, Austausch zu schaffen und Angebote im Bezirk zu präsentieren. Gesucht werden noch Ideen für Mitmachaktionen – von Online-Yoga über Selbsthilfe bis zu gemeinsamen Kiezspaziergängen. Die Angebote müssen kostenlos...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 07.07.21
  • 7× gelesen
PolitikAnzeige

Impfen
Gesundheitsvorsorge, nicht nur gegen COVID 19

von Janis Hantke, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Impfen ist seit Monaten täglich in den Nachrichten. Es geht um Impfstoffbeschaffung, Impfzentren und um die Frage, wann ist die Impfquote erreicht, die die Gefahr einer 4. COVID-19-Welle bremst. Doch Impfen ist auch gegen andere Krankheiten, im Volksmund meist als „Kinderkrankheiten“ bezeichnet, sinnvoll. Und zwar sowohl für die eigene Gesundheit als auch für die Gesellschaft insgesamt und ganz besonders für diejenigen, die...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 28.06.21
  • 31× gelesen
Sport

Bewegung ist gut für die Gesundheit.
„Spandau-Mitte bewegt sich“ ist online

Der Bezirk Spandau hat mit 18,6% die zweithöchste Armutsgefährdungsquote Berlins. Es ist wissenschaftlich belegt, dass die gesundheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen maßgeblich mit der sozialen Herkunft zusammenhängt. Darum sind Angebote wichtig, die ein gesundes Aufwachsen in Spandau fördern. Bewegung ist gut für die Gesundheit. Darum wurde u.a. die Website für „Spandau-Mitte bewegt sich", entwickelt. https://www.spandau-bewegt-sich.de/ Auf „Spandau-Mitte bewegt sich“ finden sich...

  • Bezirk Spandau
  • 23.06.21
  • 37× gelesen
Sport

Sport im Park
Fitness und Spiele am Teltowkanal

Im Rahmen des vom Berliner Senat geförderten Sommer-Programms "Sport im Park" findet auch ein kostenloses Bewegungsangebot am Teltowkanal statt. Das Angebot "Fitness und Spiele" lädt Nachbarinnen und Nachbarn ein, um gemeinsam Spaß zu haben und sich fit zu halten. Treffpunkt ist das Lilienthal Denkmal. Angeleitet wird das Training von Farid vom Verein Stadtbewegung e.V. Das Bewegungsangebot ist offen für alle. (Wieder-)Einsteiger:innen sind herzlich willkommen. Immer Samstags um 15 Uhr. Mehr...

  • Lichterfelde
  • 19.06.21
  • 81× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Neu eröffnet
Pflegedienst Impuls

Pflegedienst Impuls: Die neue Tagespflege in Waidmannslust bietet Platz für gemeinsames Singen, Kochen, Backen und Wohlfühlen und hat an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Zabel-Krüger-Damm 11, 13469 Berlin, Telefon: 57 71 44 980, www.ambulantis.de/impuls Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Waidmannslust
  • 18.06.21
  • 90× gelesen
Soziales
Viele Jugendclubs machen auch in den Sommerferien interessante Angebote, wie zum Beispiel das Medienkompetenzzentrum meredo in Tegel. Die regelmäßigen Besucher wissen das zu schätzen.

Trotz guter Noten bei Online-Umfrage
Jugendclubs sind weitgehend unbekannt

Unter dem Motto "Deine Stimme für Reinickendorf" führte das Bezirksamt von November 2020 bis Januar 2021 eine Online-Umfrage unter Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen sechs und 26 Jahren durch. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Vorlieben und Themen und die Meinung zu den Angeboten im Bezirk für diese Zielgruppe standen im Mittelpunkt des Fragebogens. Er wurde 709 Mal ausgefüllt. Allerdings konnten mehr als 130 Rücksendungen nicht berücksichtigt werden, weil die Absender nicht...

  • Reinickendorf
  • 15.06.21
  • 101× gelesen
Sport
Als Präsident des Landessportbundes Berlin ist Thomas Härtel sozusagen Berlins oberster Sportler.

Sport ist Teil der Lösung
Der Präsident des Landessportbundes Thomas Härtel über die Corona-Pandemie und ihre Folgen für Vereine

Thomas Härtel war viele Jahre Sportstaatssekretär im Senat und ist seit 2018 Präsident des Landessportbundes Berlin, der mit rund 672.000 Mitgliedern größten gemeinnützigen Organisation in Berlin. Im Interview mit Berliner-Woche-Reporter Dirk Jericho fordert er von der Politik mehr Verständnis für den Sport. Der Breiten- und Vereinssport hat in den zurückliegenden Monaten mächtig gelitten, jetzt lockert der Senat endlich ein wenig die strengen Beschränkungen. Hätte das nicht schon viel früher...

  • Charlottenburg
  • 08.06.21
  • 187× gelesen
Gesundheit und Medizin
Fachliche Beratung wird in den Apotheken groß geschrieben.
2 Bilder

Ihre Gesundheit im Fokus
Am 7. Juni ist wieder "Tag der Apotheke"

Jedes Jahr am 7. Juni ist der „Tag der Apotheke“. Der bundesweite Aktionstag hat zum Ziel, über Funktion und Aufgaben der gut 19 000 Apotheken im deutschen Gesundheitssystem zu informieren. Viele Apotheken bieten zu diesem Datum besondere Veranstaltungen, Aktionen für Familien oder einen Tag der offenen Tür an. Zugleich nutzen die Berufsorganisationen der Apothekerschaft den Aktionstag punktuell, um über Themen von besonderer Verbraucher-Relevanz aufzuklären. Die Defizite bei der...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 28.05.21
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
PhySis Praxis für Physiotherapie

PhySis Praxis für Physiotherapie: Sabrina Hoffmann und Christina Lüttke eröffneten die neue Praxis am 11. Mai in Französisch Buchholz. Blankenburger Straße 153, 13127 Berlin, Telefon: 20 04 62 22, E-Mail: info@physisberlin.de, www.physisberlin.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Französisch Buchholz
  • 24.05.21
  • 79× gelesen
Soziales

Psychiatrie-Wegweiser neu erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Abteilung Soziales und Gesundheit hat einen aktualisierten bezirklichen Psychiatriewegweiser herausgegeben. In der zehnten Auflage des Wegweisers wird über die Angebote der psychiatrischen Versorgung im Bezirk informiert. Im Vordergrund stehen Informationen über das Angebot und die Zielgruppe der verschiedenen Einrichtungen und Dienste. Der Wegweiser ist auch im Internet zu finden auf...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.05.21
  • 15× gelesen
Soziales

Yoga spielerisch entdecken

Tempelhof. Yoga für einen Erwachsenen mit einem Kind ab fünf Jahren bietet der Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt in der ufa-Fabrik am Sonnabend, 5. Juni, an. Von 14.45 bis 16.45 Uhr werden lustige oder stille Spiele gespielt, laute und leise Lieder gesungen, Yoga-Partnerübungen ausprobiert. Die Teilnahme kostet 32 Euro. Der Kurs findet je nach Pandemielage optional online statt. Mehr Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 626 39 73 und per E-Mail an sucz@gmx.de. uma

  • Tempelhof
  • 10.05.21
  • 10× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. Oktober 2021 um 12:00
  • Hans-Rosenthal-Haus
  • Berlin

Richtiges Atmen gemeinsam üben

Zehlendorf. Im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, lernen Kursteilnehmer richtig zu atmen. Dienstags von 12 bis 13 Uhr lernen sie, wie mit Atem- und Bewegungsübungen der Atem angeregt und vertieft wird. Dabei wird überflüssige Spannung losgelassen und Kontakt zum Boden gesucht. Die Teilnehmer erleben den eigenen Atemrhythmus und öffnen sich den verschiedenen Kräften des Atems. Geübt wird bei schönem Wetter im Garten, bei Regen im Saal, mit Abstand mit Kleidung und entsprechende Schuhe...

  • 26. November 2021 um 10:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

1. Erste Hilfe am Kind

Wie leiste ich Erste Hilfe am Kind? Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript.   Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester  Kosten: 45 (30) € / Person oder mit Familiengutschein Anmeldung: Tel. 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de www.pfh-berlin.de/kurmark Verkehrsverbindungen: M 19 / M48 / M85 / 187/ 106 U 1/ 2/ 3/ 4 Nollendorfplatz /Bülowstr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.