Ärger um Ausgleichstreffer

Britz. Im Neuköllner Derby gegen den BSV Hürtürkel musste sich der Berlin-Ligist mit einem 1:1 begnügen, bleibt aber vor dem Gegner vom vergangenen Sonntag. Jung brachte DJK SW Neukölln kurz vor der Halbzeit in Führung, doch durch ein umstrittenes Tor gelang den Gästen noch der Ausgleich.

Das nächste Spiel steht am Sonntag auf dem Programm. Dann geht es in einem Aufsteigerduell gegen Blau-Weiß 90. Los geht‘s um 14.30 Uhr an der Rathausstraße in Mariendorf.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.