Concordia Britz holt zweiten Sieg in Folge

Britz. Beim Landesligisten keimt neue Hoffnung auf: Durch den 3:1-Sieg gegen den SSC Südwest, den zweiten Dreier in Folge, hat Concordia Britz die Rote Laterne abgegeben - doch der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt weiterhin fünf Punkte, da Kellerrivale Weißenseer FC ebenfalls siegte. Nachdem die Gäste aus Steglitz am vorigen Sonntag mit dem Halbzeitpfiff in Führung gegangen waren, drehten die Britzer das Spiel durch Tore von Kayacilar (2) und Ploch. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) ist BW Hohen Neuendorf zu Gast an der Buschkrugallee.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.