DJK gewinnt Spitzenspiel souverän

Britz. Der Höhenflug des Landesligisten geht weiter. Im Spitzenspiel bei Fortuna Biesdorf siegte DJK SW Neukölln durch Treffer von Fink, Dittmann, Urgelles Montoya und Jacobsen auch in der Höhe verdient mit 4:0 und bleibt Tabellenführer. Am kommenden Sonntag ist der Mariendorfer SV um 11 Uhr zu Gast im Stadion Britz-Süd.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.