Neukölln gewinnt das Derby

Britz. Die DJK landete einen Überraschungscoup im Derby gegen den TSV Rudow! Durch das 2:1 holte Neukölln wichtige Punkte im Abstiegskampf der Berlin-Liga. Vor allem in der ersten Hälfte waren die Gastgeber deutlich überlegen, führten durch Schmidt (26.) und Gündogdu (33.). Rudow kam nur noch zum Anschlusstreffer (Sarbanovic, 52.).

Für Neukölln steht als nächstes das Auswärtsspiel beim BFC Preussen an (Sonntag 12 Uhr, Malterserstraße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.